Ramona Löffler

Ramona Löffler

Lokalredakteurin Stockach
Ramona Löffler hat ihre journalistische Ausbildung beim SÜDKURIER gemacht. Sie hatte zuvor Literatur und Geschichte in Konstanz studiert und ist dem Landkreis Konstanz, in dem sie aufgewachsen ist, treu geblieben. Sie arbeitete in den vergangenen Jahren in verschiedenen Lokalredaktionen und ist seit Herbst 2017 Redakteurin in Stockach.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Ramona Löffler schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Hohenfels Wie geht gesundes Essen? Und was, wenn das Kleinkind etwas Bestimmtes immer wieder ablehnt? Professorin Andrea Maier-Nöth hat Tipps für alle Eltern
Andrea Maier-Nöth aus Hohenfels ist Professorin und Expertin für Ernährung. Sie kennt die Stolperfallen und Kulturunterschiede, wenn es darum geht, dass Babys und Kleinkindern verschiedene Lebensmittel kennen und mögen lernen sollen. Und sie weiß: In Corona-Pandemie gibt es zwei Extreme bei den Eltern.
Andrea Maier-Nöth und ihr Sohn Paul erkunden das Aussehen, den Geruch und den Geschmack von Paprika.
Stockach Ein Meilenstein ist geschafft: Kleines Richtfest für das Ärztehaus, das im Spätherbst fertig werden soll
Die Arbeiten am Ärztehaus neben dem Stockacher Krankenhaus schreiten auf Hochtouren voran. Beim Richtfest im kleinen Kreis gab es viel Lob für die Handwerker.
Richtfest auf der Ärztehaus-Baustelle: Vorne von links stehen Marcus Weber (Firma Züblin, Oberbauleiter), Jochen Keller (Firma Züblin, Bereichsleiter Bodensee), Florian Reinhard, Frank Winterhalter, Roxana Matic, Petra Reinhard (Investorin), Patrick Beck (Firma Züblin, Bauleiter) und Klemens Gerhard (Firma Schuler).
Bodman-Ludwigshafen Wäre eine Security am Seeufer zu teuer? Braucht es eh eine ganz andere Lösung? Die Debatte in Bodman-Ludwigshafen geht weiter
Die Kosten für einen Sicherheitsdienst für die Saison lägen bei rund 117.000 Euro. Der Gemeinderat von Bodman-Ludwigshafen will aus diesem und anderen Gründen nochmal darüber reden. Die Regeln in den Uferparks wie zum Beispiel das Lagerverbot schlagen unterdessen Wellen im Internet.
Das Banner beim Seeum erklärt die Regeln – trotzdem sitzen im Hintergrund Leute auf mitgebrachten Camping-Stühlen.
Stockach-Wahlwies Verunreinigtes Trinkwasser? In den ersten Proben aus Wahlwies konnte das Labor nichts feststellen
Die ersten Ergebnisse der Wasserbeprobung aus dem Hochbehälter in Wahlwies sind am Dienstag bei den Stadtwerken eingetroffen, nachdem es am Montag den Verdacht einer Verunreinigung gegeben hatte.
Die erste Ergebnisse der Wasseruntersuchung in Wahlwies war unauffällig.
Ludwigshafen Großeinsatz im Fuchsweg wegen Mann mit mutmaßlicher Schusswaffe
Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben am Samstagnachmittag im Fuchsweg in Ludwigshafen Aufsehen erregt.
Symbolbild.
Stockach Da tut sich ganz schön was: Wie es auf Baustelle an der L194 läuft und woran es bei der B313-Brücke beim Rißtorf-Kreisel hakt
Die Arbeiten für die Verdohlung und Umleitung an der Freibad-Brücke (L194) laufen. Der eigentliche Abriss kommt erst später. Auf der anderen Brücken-Baustelle von Stockach (B313) klappt der laufender Abbruch nur langsam.
Michael Schwab (Firma Schleith) steht in der Grube bei der Freibad-Brücke (L194). Hier laufen Vorbereitungen, damit in diesem Bereich die Mahlspürer Aach für die Dauer des Abrisses und Neubaus der Brücke mit einer Verdohlung umgeleitet werden kann.
Ludwigshafen Ein Gruß aus der Eiszeit: Was es mit dem riesigen Stein in der Talstraße in Ludwigshafen auf sich hat
Bei den Kanalarbeiten in der Talstraße in Ludwigshafen ist die Baufirma auf einen riesigen Findling aus der Eiszeit gestoßen, der nun untersucht werden soll.
Dieser Findling, ein riesiger Stein aus der Eiszeit, wurde bei den Bauarbeiten in der Talstraße in Ludwigshafen gefunden.
Stockach-Wahlwies Ist das Trinkwasser in Wahlwies verunreinigt? Untersuchungen laufen, aber bisher ist nicht klar, ob es wirklich ein Problem gibt
Aufgrund einiger Fälle mit Magen-Darm-Problemen in Wahlwies ging am Montag auf verschiedenen Wegen herum, dass dies mutmaßlich an verunreinigtem Trinkwasser liege.
Die erste Ergebnisse der Wasseruntersuchung in Wahlwies war unauffällig.
Bodman-Ludwigshafen Grünes Licht für Appartement-Hotel in der Ludwigshafener Hauptstraße
Nach mehreren Anläufen und Nachbesserungen der Pläne kam das Ja: Der Bauausschuss von Bodman-Ludwigshafen hat in seiner jüngsten Sitzung dem Baugesuch für ein Appartement-Hotel mit sieben Wohneinheiten in der Hauptstraße 7 in Ludwigshafen mit knapper Mehrheit zugestimmt.
Bodman-Ludwigshafen Kleine Änderungen im Bebauungsplan Parkplatz Weilerkapelle
Nur zwei Behörden haben während der Offenlage des Bebauungsplans „Parkplatz Weilerkapelle“ Stellungnahmen abgegeben. Die Planung soll entsprechend überarbeitet werden.
Bodman-Ludwigshafen Größere Anbauten sind im Bebauungsplan Breite/Neustücker künftig möglich
Die Gemeinderäte in Bodman-Ludwigshafen stimmten in ihrer jüngsten Sitzung darüber ab, welche Gebäudegrößen im Bebauungsplan Breite/Neustücker zugelassen sein sollen
Bodman-Ludwigshafen Das Ferienressort Sonnenbühl nimmt die nächste Hürde
Der Bebauungsplan für das Sonnenbühl in Ludwigshafen geht in die Offenlage – aber es regt sich Widerstand von Bürgerseite
Auf der grünen Fläche in der Mitte schräg über dem Kreisverkehr soll das Ferienressort Sonnenbühl entstehen. Die Bergstraße führt links im Bogen darum herum.
Bodman-Ludwigshafen Gewässerbalken an der Aach verzögert sich – die Ökopunkte bleiben aber erhalten
Das teilte Bürgermeister Matthias Weckbach in der jüngsten Gemeinderatssitzung mit.
Bodman-Ludwigshafen Künftig gibt es einen Ein-Euro-Tarif zwischen Bodman und Ludwigshafen
Für die Busstrecke zwischen den Teilorten gilt künftig auf bestimmten Linien ein innerörtlicher Fahrpreis
Auf bestimmten Buslinien ist es künftig möglich, für einen Euro zwischen Bodman und Ludwigshafen zu fahren. Dieses Foto entstand im Mai 2020. Archivbild: Ramona Löffler
Bodman Fragezeichen um Kosten: Wird die Skate- und Pumptrackanlage an der Sporthalle Bodman doppelt so teuer wie gedacht?
Es gibt viele Ideen für den Skate- und Pumptrackbereich bei der Sporthalle Bodman – aber die Kosteneinschätzung liegt bei 420.000 Euro, im Haushalt vorgesehenen waren 200.000 Euro.
Zwischen der Sporthalle Bodman (links) und dem Weg ins Naturschutzgebiet (rechts) soll die Outdoor-Sportanlage mit Pumptrack und vielem mehr entstehen. Bild: Ramona Löffler
Bilder-Story An der B313 schweben schon erste Brückenteile per Kran weg: Der Abriss beim Rißtorf-Kreisel kommt zügig voran
Der Abriss der Brücke beim Rißtorf-Kreisel (B313) am Orteingang von Stockach läuft auf Hochtouren. Seit Mittwochmorgen ist auch ein Kran im Einsatz. Hier gibt es einige Baustellen-Fortschritte vom Dienstag und Mittwoch in Bildern.