Ramona Löffler

Ramona Löffler

Lokalredakteurin Stockach
Ramona Löffler hat ihre journalistische Ausbildung beim SÜDKURIER gemacht. Sie hatte zuvor Literatur und Geschichte in Konstanz studiert und ist dem Landkreis Konstanz, in dem sie aufgewachsen ist, treu geblieben. Sie arbeitete in den vergangenen Jahren in verschiedenen Lokalredaktionen und ist seit Herbst 2017 Redakteurin in Stockach.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Ramona Löffler schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Ludwigshafen Wie kommt der Stau aus Ludwigshafen raus? 2022 soll eine Ampel in die Ortsmitte – in der Ratsdebatte waren aber nicht alle einig
Eigentlich war die Idee erst eine Vorfahrtsänderung an der Einmündung der B34 in die B31-alt, doch von Behördenseite hat Bodman-Ludwigshafen eine andere Anregung erhalten, die fast alle im Gemeinderat gut fanden.
Alle, die wie dieses Auto links aus Richtung Stockach kommen, sind hier an der Einmündung in der Ortsmitte von Ludwigshafen wartepflichtig. Es gab eine Debatte um die Vorfahrt und der Rat hat beschlossen, die Prüfung der Einrichtung einer Ampel zu beantragen. Bild: Löffler
Stockach Geschichts-Fans aufgepasst: Bald kann man digital in 100 oder 150 Jahre alten Stockacher Zeitungen blättern
Stadtarchive digitalisieren derzeit historische Zeitungen. Aus Stockach sind bereits 80.000 Seiten eingescannt. Der Nellenburger Bote ist so bald im Internet verfügbar. Archivleiter Johannes Waldschütz erzählt von den Entwicklungen der Zeitungsgeschichte in Stockach. Es gab viele Neugründungen oder Umbenennungen.
Archivleiter Johannes Waldschütz (links) und sein Mitarbeiter Christopher Wangenheim zeigen Bände verschiedener historischer Zeitungen, die digitalisiert werden. In den Regalen hinter ihnen stehen zahlreiche Jahrgänge.
Bilder-Story Zeitungsbände aus mehr als 200 Jahren: Eindrücke aus dem Stockacher Stadtarchiv
Im Stadtarchiv lagern viele historische Zeitungen, die in Bänden zusammengefasst sind. Nun läuft die Digitalisierung. Hier gibt es einige Beispiele, die zeigen, wie damals Nachrichten, Verkündigungen und Anzeigen ausgesehen haben.
Bodman/Wallhausen Schäden sind repariert: Der Wanderweg vom Fuß der Marienschlucht nach Wallhausen ist wieder offen
Der Wanderweg war seit dem Starkregen in der ersten Julihälfte gesperrt gewesen.
Die Brücke von unten kommt aus Richtung Steg. Die Brücke nach oben führt zum Weg nach Wallhausen.
Bodman-Ludwigshafen Wann ist eine Hütte auf einem Grundstück außerhalb des Orts erlaubt und wann nicht?
Der Bauausschuss von Bodman-Ludwigshafen hat über eine bestehende Hütte gesprochen, die keine Baugenehmigung hatte. Kein Einzelfall. Wie es nun weitergeht.
Bodman-Ludwigshafen Jetzt ist alles rechtskräftig: Wo und wie in Bodman-Ludwigshafen das Baden in den Uferparks erlaubt oder verboten ist
Der Gemeinderat von Bodman-Ludwigshafen hat die neue Ufernutzungsverordnung und eine Änderung der Polizeiverordnung beschlossen. Nun ist es je nach Stelle und Uhrzeit rechtskräftig verboten, in den Uferanlagen zum Schwimmen in den See zu gehen.
Jetzt ist die neue Satzung der Ufernutzungsverordnung rechtskräftig beschlossen.
Bodman-Ludwigshafen Juli-Unwetter wecken Erinnerungen an Überflutungen von 2017: Wie der Hochwasserschutz jetzt aussieht und was noch in Bodman-Ludwigshafen getan werden muss
Im Juli 2017 flossen Schlammlawinen durch Ludwigshafen. Anlässlich der Unwetter hier und im Ahrtal blickte Bürgermeister Matthias Weckbach im Gemeinderat zurück. Er sprach über erfolgreiche Maßnahmen der vergangenen Jahre und was noch ansteht.
Die oberen beiden Bilder zeigen Überschwemmung und Schlammlawine in Ludwigshafen im Juli 2017. Links unten ist ein Foto vom Kanalausbau in der Talstraße 2020, rechts unten das fertige Regenrückhaltebecken.
Hohenfels/Stockach Vollsperrung der L194 bei Kalkofen dauert mindestens bis Ende September
Momentan ist noch nicht klar, wann die Sicherung des rutschenden Hanges an der Landesstraße 194 zwischen Kalkofen und Mahlspüren im Tal beginnt.
Der Hang zwischen Kalkofen und Neumühle bei Mahlspüren im Tal an der L194 droht abzurutschen beziehungsweise ist schon teilweise grutscht.
Bodman Zeitreise durch die Jahrmillionen: Was am Urweltmuseum in Bodman so besonders ist und wie es seit der Eröffnung läuft
Rolf Hauff, Betreiber des Urweltmuseums, spricht über Besucherzahlen und die Sommerferien. Wolfram Jänisch, der Führungen macht, erzählt von den Angeboten im Museum und warum es nicht nur um die Vergangenheit geht. Es gibt ein spezielles Quiz für Schulklassen.
Die Ichthyosaurierin, die Wolfram Jänisch hier zeigt, birgt ein Geheimnis: Sie war trächtig. Der Nachwuchs ist im Fossil sichtbar.
Bodman-Ludwigshafen Knappe oder fehlende Plätze: Wie es bei der Kinderbetreuung in Bodman-Ludwigshafen aussieht und was dagegen getan wird
Der Gemeinderat hat den Kindergartenbedarfsplan 2021/22 beschlossen. Eine Ausbaureserve soll aktiviert werden, um mehr Kindergartenplätze in Bodman bieten zu können. Außerdem sind bauliche Maßnahmen auf dem Weg.
Der Gemeinderat hat über den Kindergartenbedarfsplan gesprochen. Hier ist der Kindergarten St. Michael in Ludwigshafen zu sehen. Bild: Ramona Löffler
Stockach/Friedrichshafen Der Stockacher Bürgermeister Rainer Stolz spricht sich für Erhalt des Rettungshubschraubers Christoph 45 in Friedrichshafen aus
Die Stadt Stockach und das Stockacher Krankenhaus sprechen ihre Unterstützung für den Erhalt des Rettungshubschraubers Christoph 45 in Friedrichshafen aus.
Christoph 45, der Hubschrauber der DRF Luftrettung in Friedrichshafen
Bodman-Ludwigshafen Hangrutsch reißt Erdkabel mit: Stromausfall in Bodman, Nenzingen, Wahlwies, Espasingen, Radolfzeller und Allensbacher Ortsteilen sowie Reichenau
Nach dem starken Unwetter ist in der Nacht auf Freitag ein Kabel durch einen Hangrutsch gerissen. Das sorgte für weitreichende Stromausfälle. Der Hang ist laut Netze BW noch instabil.
Ein kleiner Erdrutsch im Wald bei Bodman hat ein Erdkabel mitgerissen und einen Stromausfall verursacht.
Stockach Die L194 beim Stockacher Freibad ist wieder offen
Die Sperrung wurde sogar schon am Donnerstag aufgehoben. Das Unwetter am Abend hatte im Gegensatz zum anhaltendem Regen an den Vortagen dort keine Auswirkungen.
Ludwigshafen Der Neubau des Kindergartens St. Michael soll ein richtiges Familienzentrum werden
Architekten stellten die Pläne für den Kindergarten St. Michael im Gemeinderat von Bodman-Ludwigshafen vor. Es gab aber Sorgen um die Kostenschätzung von rund 5,5 Millionen Euro und das Thema Parkplätze.
Links ist der Kindergarten, in der Mitte das ehemalige Schwesternwohnheim und rechts das Gemeindezentrum. Kindergarten und Wohnheim werden abgerissen. Dabei wird der Zwischenbau größer und die Parkplätze wandern an eine andere Stelle.
Bilder-Story Droht Hochwasser in Bodman? Der Wasserpegel am Ufer ist sehr hoch
Bilder vom Uferpark in Bodman zeigen, wie nahe das Wasser bereits am Ufer ist. Durch weiteren Regen könnte der Stand noch weiter steigen.
Nur noch wenige Zentimeter und das Liegedeck ist unter Wasser. Normalerweise ist der Stand hier viel niederiger.