Kirsten Johanson

Freie Mitarbeiterin
Kirsten Johanson hat nach Germanistik-Studium, Volontariat und Redakteurstätigkeit das Tageszeitungsgeschäft für ein Münchner Wohn- und Gartenmagazin vorübergehend verlassen, um doch wieder als freie Mitarbeiterin zum SÜDKURIER und zu lokalen Themen in und um Pfullendorf zurückzukehren.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Kirsten Johanson schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Anzeige Oktoberfest Pfullendorf: Stimmung, Spaß und gute Laune
Mit „Wiese“ verbindet man im Seepark normalerweise das gemütliche Auf-dem-Badetuch-in-der-Sonne-Fläzen. Doch hier ist nicht die Liegewiese gemeint, sondern um die „Wiesn“, also das, was in München das Oktoberfest ist.
<p>Gaudi muss sein, das sagten sich im vergangenen Jahr auch die Oktoberfestfreunde aus Herdwangen-Schönach. </p>
Illmensee Kandidaten zur Bürgermeisterwahl stellen sich beim SÜDKURIER-Podium den Fragen der Bürger
Sechs der sieben Männer und Frauen, die sich am 6. Oktober in Illmensee bei der Bürgermeisterwahl dem Votum der Wähler stellen, folgten der Einladung des SÜDKURIER auf das Podium. Dieses fand in Denkingen statt, da die Drei-Seen-Halle in Illmensee für die Veranstaltung nicht zur Verfügung gestellt worden war. 400 Bürger informierten sich über Positionen der Kandidaten, viele nutzten die Möglichkeit, Fragen zu stellen.
Nicht nur Illmenseer Bürger, auch interessierte Zuhörer aus Umlandgemeinden waren in die Andelsbach-Halle nach Denkingen gekommen, um sich ein Bild der Kandidaten zu machen.
Überlingen Dirndl-Mode: Es wird wieder klassisch
Was trägt man dieses Jahr auf der Wiesn? Wir haben Myriam Straub von der Trachtenscheune in Ernatsreute gefragt. Das Wichtigste in Kürze: Die Röcke sind knieumspielend, der Stil ist schlicht und die Baumwollstoffe fest. Und: Mann trägt Weste
Schneeweißchen und Rosenrot? Ein wenig wirkt es so.
Pfullendorf Einblicke in neue Herbst- und Wintermode
Im Traditionsmodehaus Langer in Pfullendorf zeigten sechs Models bei der Hausmodenschau, womit man in der aktuellen Herbst- und Wintermode rechnen muss.
Unkompliziert und locker zu kombinierende Jacken sind in dieser Saison gefragt.