Jens Wursthorn

Jens Wursthorn

Lokalredakteur Donaueschingen
Jens Wursthorn gehört zu den profiliertesten Redakteuren im Schwarzwald. Vor seiner redaktionellen Ausbildung im SÜDKURIER Medienhaus hat er in Freiburg Politik und Geschichte studiert. Zu seinen beruflichen Stationen im Landkreis gehören Tätigkeiten in den Redaktionen Villingen und Donaueschingen sowie Leitungsfunktionen in den Redaktionen Furtwangen und St. Georgen. Der Teamwork-Gedanke führte ihn zuletzt zurück in die Residenzstadt Donaueschingen.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Jens Wursthorn schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Antje Schweizer und Andreas Rütschlin teilen sich an der Christuskirche die Kantorenstelle. Derweil hat die Stellenausschreibung für die Kirchenmusiker-Stelle für die katholische Pfarrei Heilige Dreifaltigkeit noch keinen Erfolg gehabt. Dort ruht der Chorbetrieb und die hochkarätige Reihe "Stunde der Orgelmusik" pausiert.
Donaueschingen Flaute bei den Katholiken, Doppelbesetzung bei den Protestanten: In der Donaueschinger Kirchenmusik verschieben sich momentan die Gewichte
Andreas Rütschlin, acht Jahre bei der katholischen Kirche beschäftigt, hat in der evangelischen Christuskirche eine halbe Kantorenstelle inne. Derweil läuft für die katholische Pfarrgemeinde Heilige Dreifaltigkeit die Suche nach einem Nachfolger. Das zieht sich hin. Die Chöre pausieren und auch die Reihe "Stunde der Orgelmusik" liegt auf Eis.