Julia Sondermann

Julia Sondermann

Online-Redakteurin
Julia Sondermann ist seit 2016 Teil des SÜDKURIER-Online-Teams und unter anderem für die Weiterentwicklung der Newsletter zuständig. Nach dem Studium an der Universität Konstanz absolvierte sie eine journalistische Ausbildung mit Schwerpunkt Online-, Rundfunk- und soziale Medien in Augsburg. Danach zog es die gebürtige Allgäuerin zurück in die Stadt am See.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Julia Sondermann schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Konstanz Luigi Pantisano und Uli Burchardt im direkten Gespräch über Verkehr, Wirtschaft und Wohnen: Welche Ideen verfolgen sie? Und was sagen sie zu den Plänen des Anderen?
Wie soll sich Konstanz in den kommenden acht Jahren entwickeln – in Bezug auf die Themen Verkehr, Wirtschaft und Wohnen? Das haben Amtsinhaber Uli Burchardt und sein Herausforderer Luigi Pantisano vor unserer Kamera diskutiert. Hier finden Sie alle drei Teile des Gesprächs, das wir vor der OB-Wahl 2020 aufgezeichnet haben.
Video Das Gespräch zum Thema Wohnen: Uli Burchardt und Luigi Pantisano diskutieren vor der OB-Wahl ihre Ideen rund um Immobilien und Mieten
Miteinander reden, gegeneinander antreten: Im Vorfeld der OB-Wahl wird in ganz Konstanz über die Pläne und Konzepte der Kandidaten gesprochen. Im Video-Doppelinterview sprechen Amtsinhaber Uli Burchardt und Kontrahent Luigi Pantisano über das Thema Wohnen in Konstanz und diskutieren ihre jeweiligen Standpunkte.
Video Das Gespräch zum Thema Wirtschaft: Uli Burchardt und Luigi Pantisano diskutieren vor der OB-Wahl ihre Ideen zur Zukunft
Miteinander reden, gegeneinander antreten: Im Vorfeld der OB-Wahl wird in ganz Konstanz über die Pläne und Konzepte der Kandidaten gesprochen. Im Video-Doppelinterview sprechen Amtsinhaber Uli Burchardt und Kontrahent Luigi Pantisano miteinander. Im zweiten Teil der Interview-Reihe diskutierten sie über das Thema Wirtschaft.
Video Das Gespräch zum Thema Verkehr: Uli Burchardt und Luigi Pantisano diskutieren vor der OB-Wahl ihre Ideen rund um Mobilität und Parken
Miteinander reden, gegeneinander antreten: Im Vorfeld der OB-Wahl wird in ganz Konstanz über die Pläne und Konzepte der Kandidaten gesprochen. Im Video-Doppelinterview sprechen Amtsinhaber Uli Burchardt und Kontrahent Luigi Pantisano miteinander. Im ersten Teil der Interview-Reihe diskutierten sie über das Thema Verkehr.
Konstanz Welcher Kandidat vertritt auch Ihre politischen Positionen? Durch den Kandidat-O-Mat zur Oberbürgermeisterwahl finden Sie es heraus
Der Kandidat-O-Mat zur OB-Wahl in Konstanz ist seit Anfang September freigeschaltet. So erfahren Sie mehr darüber, welche Ideen und Überzeugungen die Oberbürgermeisterkandidaten haben und in welchen Haltungen sich die Kandidaten unterscheiden oder überschneiden.
Konstanz Die Bluttat vom Konstanzer Blätzleplatz: Am 29. August 1970 starb Martin Katschker durch ein Bolzenschussgerät
„Siebzehnjährigen mit ‚Hasentöter‘ grundlos niedergeschossen“: Aus dem SÜDKURIER-Artikel mit dieser Schlagzeile erfuhr die Öffentlichkeit am 31. August 1970, einem Montag, was geschehen war. Am Samstag vor 50 Jahren starb Martin Katschker in der Konstanzer Innenstadt.
Martin Katschker starb am 29. August 1970 in Konstanz.
Konstanz Vor fünf Jahren brannte das Schwaketenbad nieder. Diese Bilder werden viele Konstanzer niemals vergessen.
Es ist der 4. Juli 2015. Die Konstanzer drängen an diesem Samstag ans Wasser und strömen in die Bäder. Es soll der heißeste Tag des Jahres werden, an dessen Ende Feuerwehren aus der gesamten Region gegen den Brand im Schwaketenbad kämpfen werden. Wir fassen den Verlauf des Tages anhand der damaligen Berichterstattung im SÜDKURIER sowie mit zum Teil bisher unveröffentlichtem Bildmaterial zusammen.
Konstanz Konstanz vor Corona und während Corona: Wie das Virus die Stadt verändert hat, zeigen wir in Bildern
In der Corona-Krise freuen sich einige Konstanzer über weniger Trubel, andere können die Rückkehr zur Normalität kaum abwarten. In Vorher-Nachher-Bildern zeigen wir Ihnen die Stadt am See wie sie einst war, wie sie heute ist und wie sie vielleicht wieder sein wird.
Bodan
Konstanz In der Nacht auf Montag kreiste ein Hubschrauber über Konstanz. Was war der Grund dafür?
Ein Hubschrauber-Einsatz zwischen 1 und 2 Uhr in der Nacht von Sonntag auf Montag hat einige Konstanzer um den Schlaf gebracht. Die Polizei bestätigt, dass sie bereits seit Sonntagabend auf der Suche nach einer vermissten Person war.
Symbolbild
Konstanz Auch in Konstanz fallen die Preise für Benzin und Diesel stetig: Zuletzt war Sprit vor 15 Jahren so günstig
Vor etwa einem Jahr kostete der Liter Super in Konstanz zeitweise bis zu 1,72 Euro. Für einen Liter Diesel mussten bis zu 1,47 Euro bezahlt werden. Inzwischen sieht das ganz anders aus: Wie sich die Preise in den vergangenen Monaten entwickelt haben, zeigen wir Ihnen anhand von Diagrammen – und verraten, wo das Tanken im Moment am günstigsten ist.
Symbolbild
Konstanz Wo erhalte ich in Konstanz noch einen Mund-Nasen-Schutz oder eine Stoffmaske? Hier finden Sie eine umfangreiche Übersicht.
Ab Montag gilt in ganz Baden-Württemberg die Maskenpflicht. In diesem für alle Leser frei verfügbaren Artikel finden Sie mögliche Anlaufstellen, wenn Sie sich in Konstanz eine Bedeckung für Mund und Nase kaufen möchten.
Christoph Soeder/dpa (Symbolbild)
Konstanz Wir blicken zurück: Diese Bilder und Themen des Jahres 2018 werden Konstanz in Erinnerung bleiben
2018 war ein Jahr voller Ereignisse, die Konstanz bewegten – wie beispielsweise der Großeinsatz am Klinikum, der Baumwanzen-Plage oder dem Bodensee, der durch die anhaltende Trockenheit im Sommer sein Wasser verlor. Doch es gab nicht nur brisante oder besorgniserregende Nachrichten zu berichten, sondern auch schöne Geschichten zu erzählen.
Visual Story Was tun, wenn’s kracht? Das übt die Allensbacher Feuerwehr mit diesem aufwändig inszenierten Unfallszenario
Nach einem illegalen Autorennen sind vier Autos zusammengestoßen und haben auch Unbeteiligte ins Unglück mitgerissen. So lautet die Vorgabe für die Jahresabschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr Allensbach am Waldrand bei Freudental. Wir zeigen hautnah, wie sich die Rettungskräfte auf das Szenario vorbereiten.
Zuschauer verfolgen gespannt das Übungsszenario.
Konstanz Brauner Schatten über der Konstanzer Fasnacht: Der bekannte Schlagerkomponist Willi Hermann war tief ins Nazi-Regime verstrickt
  • Bekannter Büttenredner und Komponist Willi Hermann arbeitete für NSDAP
  • Konstanzer Stadtarchivar findet Beweise für bisher unbekannte Nazi-Karriere
  • Hermann sollte zum 111. Geburtstag öffentlich geehrt werden
Visual Story Es geschah um 4.30 Uhr: Ein Jahr nach den tödlichen Schüssen an der Konstanzer Diskothek Grey
Ende Juli 2017 erschießt ein 34-jähriger Mann vor der Konstanzer Diskothek "Grey" einen Türsteher und verletzt fünf weitere Menschen schwer. Die Ermittler haben die Akte inzwischen geschlossen, doch die Auswirkungen der Tat sind bei den Beteiligten bis heute spürbar.
Am Tag nach den Schüssen vor und in der Diskothek Grey im Konstanzer Industriegebiet: Die Polizei hat den Tatort zu Ermittlungszwecken mehrere Tage abgesperrt. Freunde und Bekannte haben Blumen und Kerzen als Zeichen der Trauer vor den Eingang gelegt.
Region Die Weinfeste zwischen Kaiserstuhl und Bodensee
Vor hunderten Jahren wurden am Bodensee und im Schwarzwald die ersten Reben gepflanzt und begründeten damit die heutige Tradition der Weinbauern. Die Feste, bei denen man in unserer Region in den Genuss des Winzerhandwerks kommt, sind stets gut besucht und ein Grund gesellig zu sein. Hier sind alle Termine im Überblick.
Zwischen Juni und Oktober gibt es in zahlreichen Städten und Dörfern im Südwesten traditionelle Weinfeste.