Johannes Bruggaier

Johannes Bruggaier

Leiter Kulturredaktion
Johannes Bruggaier interessiert sich für das Theater in der Politik und die Politik auf der Theaterbühne. Sein Germanistikstudium in Bremen schloss er mit einer Promotion über Klassikerinszenierungen ab. Anschließend arbeitete er als Kulturredakteur bei der Mediengruppe Kreiszeitung. Seit 2016 leitet er die Kulturredaktion des SÜDKURIER.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Johannes Bruggaier schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Literatur Als es im Dorf noch deftig zuging
„Omama“, der Debüt-Roman der österreichischen Kabarettistin Lisa Eckhart, provozierte schon vor seinem Erscheinen einen Skandal. Aber jetzt mal ehrlich: Ist das Buch die ganze Aufregung auch wert?
Der österreichischen Kabarettistin Lisa Eckhart wird vorgeworfen, sie bediene sich antisemitischer und rassistischer Klischees – das weist sie deutlich zurück.
Meinung Lasst uns nur noch rote Autos fahren!
Turkmenistans Bürger lackieren gerade ihre Karossen um. Das hilft der Wirtschaft und dem Wohlbefinden ihres Präsidenten.
Eine Bemerkung des turkmenischen Präsidenten Gurbanguly Berdimuhamedow über seine Abneigung von dunklen Autos, führte dazu, dass in dem Land sämtliche Fahrzeuge umlackiert wurden. Unser Autor würde sich dagegen freuen, wenn in Deutschland nur noch rote Auto auf den Straßen umher fahren würden.
Meinung Lieber Herr Nix, an Ihrem Theater kam niemand vorbei! Ein Brief zum Abschied
Jedes Wochenende schreibt ein SÜDKURIER-Redakteur an einen Adressaten, der Schlagzeilen machte, der Diskussionen auslöst, über den man den Kopf schüttelt. Heute geht der Brief an Christoph Nix, seit 2006 Intendant des Konstanzer Stadttheaters. Ende Juli endet seine Amtszeit.
Christoph Nix hat 14 Jahre lang als Intendant das Theater Konstanz geprägt.