Johannes Bruggaier

Johannes Bruggaier

Leiter Kulturredaktion
Johannes Bruggaier interessiert sich für das Theater in der Politik und die Politik auf der Theaterbühne. Sein Germanistikstudium in Bremen schloss er mit einer Promotion über Klassikerinszenierungen ab. Anschließend arbeitete er als Kulturredakteur bei der Mediengruppe Kreiszeitung. Seit 2016 leitet er die Kulturredaktion des SÜDKURIER.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Johannes Bruggaier schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Kunst Gerecht ging es nur zu, wenn Köpfe rollten
Hände abhacken und Scheiterhaufen anzünden: Was frühere Generationen unter einem tugendhaften Leben verstanden haben, zeigt eine Ausstellung im Kunstmuseum St. Gallen.
So sah Pieter Brueghel der Ältere die Gerechtigkeit.
Meinung Als der Journalismus die Sätze halbierte
Bis weit ins 20. Jahrhundert hinein bemühten sich Dichter darum, möglichst vollständige Sätze zu bilden. Warum hat sich das geändert?
Konstanz Gute Frage: Wo ist der beste Sitzplatz?
Ob im Kino, im Theater oder im Konzertsaal: Wo wir sitzen, ist keinesfalls gleichgültig. Wir erklären, worauf Sie achten sollten.
Meinung Warum niemand mehr Gedichte liest
Wir haben verlernt, Sprache zu genießen. Hält sie für uns keine verwertbare Information bereit, empfinden wir sie als Zeitverschwendung.
Theater Don Quijote, der Vater aller Verschwörungstheorien
Don Quijote erklärte einst Windmühlen zu Riesen: Was heutige Verschwörungstheoretiker von ihm gelernt haben, zeigen bei den Bregenzer Festspielen die Schauspieler Ulrich Matthes und Wolfram Koch.
Nur echt mit Aluhut: die Schauspieler Ulrich Matthes (links) als Don Quijote und Wolfram Koch als Sancho Panza.