Jens Fröhlich

Jens Fröhlich

Lokalredakteur Villingen-Schwenningen
Jens Fröhlich hat beim SÜDKURIER seine journalistische Ausbildung absolviert. Zuvor hat er in München Sportwissenschaft mit der Fachrichtung Sport, Medien und Kommunikation studiert und war fast drei Jahre lang als freier Journalist für die SÜDKURIER-Redaktion in Donaueschingen im Einsatz. Von 2008 bis 2016 war er als Newsmanager für den Onlineauftritt in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg verantwortlich. Seit Anfang 2017 ist er Teil der Lokalredaktion Villingen-Schwenningen, Schwerpunkt Onlinethemen.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Jens Fröhlich schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
VS-Schwenningen Rundgang in Bildern durch das sanierte Gymnasium am Deutenberg
Rund 24 Millionen Euro hat die Sanierung des unter Denkmalschutz stehenden Hauptgebäudes des Deutenberg Gymnasiums in VS-Schwenningen gekostet. Jetzt sind die Bauarbeiten auf der Zielgeraden. Der Umzug aus den Containern zurück in die Schule steht kurz bevor. Wir nehmen Sie mit auf einen Rundgang durch die Schule.
Die Aula ist das Herzstück der sanierten Schule. Hier wurden die Böden im Saal und auf der Bühne erneuert sowie eine moderne Deckenheizung installiert. Die instandgesetzten Wandpanelen wirken ebenfalls wie neu. Hinter der Fassade werkelt jetzt moderne Veranstaltungstechnik.
Schwarzwald-Baar Warum uns dieser Schwarzwald-Baar-Sommer etwas zu frisch vorkommt
Viele Menschen empfinden diesen Sommer als zu frisch. Tropische Nächte und richtig heiße Freibadtage gab es kaum. „Ganz normal für einen mitteleuropäischen Sommer“, sagt ein Meteorologe. Belege dafür finden sich in den Wetteraufzeichnungen einer VS-Wetterstation. Und wir geben einen Ausblick, ob es vielleicht doch bald noch richtig heiß werden wird.
In diesem Sommer ist es häufig schön, so richtig heiß war es bislang aber noch nicht.
VS-Villingen Maskenpflicht, ja oder nein? Passanten in Villingen sind bei Video-Umfrage geteilter Meinung
Video-Reporter Florentin Stemmer hat Villinger Passanten interviewt, wie sie zur Maskenpflicht in Geschäften stehen. Nicht alle Befragten befürworten vor seiner Kamera die Entscheidung der Gesundheitsminister der Bundesländer, die sich jüngst auf die Beibehaltung der Maskenpflicht geeinigt haben. Wie ist Ihre Meinung? Hier können Sie abstimmen.
VS-Villingen Mit Fußball Kinder und Jugendliche begeistern: Tobias Leber aus Villingen setzt mit Ballhelden-Start Up auf Bolzplatzkultur
Manchmal muss man einfach seinem Herzen folgen, neue Wege gehen und sich einen Traum erfüllen. Tobias Leber aus Villingen hängt seinen Beruf als Industriekaufmann an den Nagel und macht sich als Fußball-Dienstleister selbstständig – Corona zum Trotz. Der ausgebildete Fußballtrainer will mit Veranstaltungen, Fereincamps und Fußballschule durchstarten.
Hier fällt der Startschuss für „Die Ballhelden“. Auf dem Fußballplatz in Weilersbach will Tobias Leber aus Villingen im August seine ersten Veranstaltungen anbieten: ein Fußballcamp und ein Turnier.
Villingen-Schwenningen Warum 60 VS-Bäume eine grüne Socke tragen
Schädlingsabwehr? Kälteschutz? Müllbeutel? Weder noch. Die grünen Säcke, die seit geraumer Zeit die Füße zahlreicher Innenstadtbäume zieren, erfüllen einen anderen Zweck. Sie sind gut für Pflanzen und helfen sparen.
60 Stück dieser grünen Bewässerungssäcke zieren in diesem Sommer die Stämme der jungen Innenstadtbäume.