Ingo Feiertag

Ingo Feiertag

Sportredakteur
Ingo Feiertag arbeitet seit 1998 für die Sportredaktion des SÜDKURIER. Anfangs als Freier Mitarbeiter während des Französisch- und Englischstudiums und im Anschluss an seine Ausbildung im Volontariat seit 2006 als Redakteur. Der begeisterte Sportler gewann in dieser Funktion zahlreiche Journalistenpreise. Zwischen August 2018 und September 2019 schrieb er seine Artikel für die Lokalredaktion Konstanz.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Ingo Feiertag schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Fußball Vom SC Freiburg über China nach Berlin – Das neue Leben des früheren Bundesliga-Torhüters Julian Reinard
Julian Reinard hat es von Allensbach aus bis auf die große Fußballbühne geschafft. Seine Profi-Laufbahn beim SC Freiburg war zwar nach nur wenigen Spielen bereits beendet, doch der 37-Jährige blickt zufrieden zurück auf seine kurze Karriere. Heute lebt Reinard in Berlin und arbeitet für eine Luxusuhren-Manufaktur.
Julian Reinard in der Saison 2004/05 im Trikot des SC Freiburg.
Handball Handballtraining am Computer? Dieses Trio zeigt Kindern die besten Übungen für zuhause
Lio und Levi Eblen von der HSG Konstanz sind so etwas wie kleine Promis unter ihren Altersgenossen in der Stadt. Gemeinsam mit Kai Mittendorf stehen sie beim virtuellen Handball-Sport-Garten vor der Kamera.
Die Drei vom virtuellen Handball-Sport-Garten: Lio (links) und Levi Eblen sowie Kai Mittendorf (rechts).
Handball Voraussichtlich sechs Spiele im Dezember. „Das wird knackig“, sagt Tom Wolf, Kapitän der HSG Konstanz, in unserem Interview
Der 26-Jährige spricht über den jüngsten Heimsieg des Konstanzer Handball-Zweitligisten gegen den TuS Ferndorf sowie die Schwierigkeiten einer Saison in Coronazeiten.
Tom Wolf (am Ball) beim Heimsieg über den TuS Ferndorf.
Handball Nervenstarke HSG Konstanz feiert zweiten Saisonsieg
Die Zweitliga-Handballer vom Bodensee schlagen den TuS Ferndorf mit 29:26 und drehen die Partie dank einer starken Leistung nach der Pause.
Samuel Wendel (am Ball) und die HSG Konstanz feierten gegen den TuS Ferndorf den zweiten Saisonsieg. Da nutzte den Gästen auch der entschlossene Blick von Andreas Bornemann (rechts) nichts.
Fußball Wenn ein Bezirksliga-Spieler Hilfe von einem Weltstar bekommt: Bernard Suker vom TSV Singen erzählt, wie er dank seines berühmten Cousins vom Arzt der kroatischen Nationalmannschaft operiert wurde
Wenn Bernard Suker seinen Cousin Davor trifft, der mit Real Madrid die Champions League gewann und heute Präsident des kroatischen Fußballverbandes ist, sind es immer einschneidende Begegnungen. Ob beim Kindergeburtstag, einem WM-Finale oder wie jüngst in einer Klinik in Zagreb.
Bernard Suker (links) vom TSV Singen und sein berühmter Cousin Davor Suker.
Handball HSG Konstanz verliert Geisterspiel-Premiere deutlich
Bis zur Pause halten die Zweitliga-Handballer der HSG Konstanz gut mit gegen den dreifachen Europapokalsieger TuS N-Lübbecke. Am Ende macht die Mannschaft von Trainer Daniel Eblen aber wieder einmal zu viele Fehler und verliert verdient mit 24:33 (11:13).
Eine starke Leistung zeigte der Konstanzer Torhüter Michael Haßferter (links) in der ersten Hälfte, doch nach der Pause ließen die Gastgeber gegen den TuS N-Lübbecke (rechts der 13-fache Torschütze Tom Luick Skroblien) stark nach, sodass sie verdient mit 24:33 verloren.
Handball Das Jahr 2020 hätte ein besonders erfolgreiches werden sollen für Kimberly Gisa und Leonie Kuntz. Wegen Corona fällt ihr Saisonhöhepunkt allerdings aus
Kimberly Gisa und Leonie Kuntz von den Drittliga-Handballerinnen des SV Allensbach hatten gehofft, für die U18-Weltmeisterschaft nominiert zu werden. Nun wurde das Turnier auf unbestimmte Zeit verschoben, doch die Nachwuchs-Nationalspielerinnen bleiben geduldig.
Kimberly Gisa (links) und Leonie Kuntz vom SV Allensbach.
Handball 16 Jahre als Trainer im deutschen Spitzen-Handball: Daniel Eblen erinnert sich an Höhen und Tiefen seiner Erfolgsgeschichte
Wenn Daniel Eblen bei Pressekonferenzen in fremden Hallen auf seine mittlerweile mehr als 16 Jahre lange Amtszeit bei der HSG Konstanz angesprochen wird, dann wundert er sich bisweilen selbst, der dienstälteste Trainer im deutschen Spitzen-Handball zu sein. Die Chronik einer Karriere, die ihren Anfang in einer schlimmen Verletzung hatte.
Eine Familie lebt für den Handball: Otto Eblen (links), Präsident des Zweitligisten HSG Konstanz, und sein Sohn Daniel, der Trainer ist. Mehr als doppelt so lange übrigens wie Christian Streich bei den Profis des SC Freiburg.
Ski alpin So hart arbeitet Olivia Wenk für eine ungewisse Saison
Die Skirennfahrerin aus Schienen trainiert in Österreich für den kommenden Winter. Anfang kommender Woche will sie bei den Italienischen Meisterschaften im Riesenslalom starten.
Hat trotz Corona viel vor in diesem Winter: Olivia Wenk aus Schienen.
Handball Präsident Otto Eblen kämpft an allen Fronten für seine HSG Konstanz
Der Chef des Handball-Zweitligisten HSG Konstanz spricht im Interview über leere Hallen, solidarische Sponsoren und die existenzbedrohende Situation für den Sport im Allgemeinen.
Otto Eblen, Präsident der HSG Konstanz.
Fußball Warum Ryan Giggs hofft, dass bald wieder in der Bezirksliga Bodensee gekickt werden darf
Jede Menge prominente Namen tummeln sich auf den Fußballplätzen der Region. Wir haben mit einem Augenzwinkern und ohne Anspruch auf Vollständigkeit eine Liste erstellt.
Ryan Giggs, mit Nachnamen Leukoue Tcheffa (rechts), vom 1. FC Rielasingen-Arlen im Duell mit Marcel Simsek (TSV Singen).
Fußball Trainerwechsel beim Türkischen SV Konstanz: Aydo Kir folgt auf Önder Demirekin
Zu viele Verletzte und zu wenige Punkte führten dazu, dass der Landesliga-Aufsteiger auf einen Abstiegsrang abgerutscht war. Nun hat der Vorstand die Reißleine gezogen.
Neuer alter Trainer beim TSV Konstanz: Aydo Kir.
Handball SV Allensbach gewinnt zum Saisonstart beim TSV Heiningen mit 41:19
Die große Frage war, wie der SV Allensbach in der neuen Saison die vielen Abgänge verkraften würde. Die Antwort lautet: gut! Zumindest beim deutlichen Auftaktsieg gegen den Aufsteiger TSV Heiningen.
Traf im ersten Saisonspiel zehnmal: Nadja Greinert.
Handball Saisonauftakt verpatzt – HSG Konstanz verliert mit 21:27 gegen HC Elbflorenz
Der Handball-Zweitligist vom Bodensee hält lange gut mit gegen die stark besetzten Gäste. Nach der Pause erzielt die Mannschaft von Trainer Daniel Eblen jedoch nur acht Tore.
HSG-Kreisläufer Markus Dangers in Aktion.
Fußball Steffen Kautzmann, Trainer des FC Radolfzell, vor dem Derby in Pfullendorf: „Tabellenführer liegen uns gut“
Das Spitzenspiel in der Fußball-Verbandsliga steigt am Mittwoch, 19.30 Uhr, in der Geberit-Arena. Wir haben uns im Vorfeld des Derbys mit beiden Trainern unterhalten. Hier: Steffen Kautzmann (FC Radolfzell).
Steffen Kautzmann.
Handball Mit Abstand seit Monaten die beste Stimmung am Schänzle – so verlief der Testspielsieg der HSG Konstanz gegen HBW Balingen-Weilstetten
In Coronazeiten geht es auf den Rängen in der „Schänzlehölle“ distanzierter zu als gewöhnlich. Trotzdem springt der Funke aufs Team über wie beim 34:32-Erfolg über den Erstligisten – auch wenn in diesen Tagen alles etwas anders ist.
Luftig sitzen, statt eng gedrängt stehen: der Fanclub der HSG Konstanz.