Holger Niederberger

Holger Niederberger

Redakteur
Holger Niederberger kam nach seinem Studium der Verwaltungswissenschaften an der Uni Konstanz und seinem Volontariat bei seiner Heimatzeitung, der Sindelfinger Zeitung, zum SÜDKURIER. Der Autorenpreisträger der Christophorus-Stiftung betreute zunächst die Gemeinden Allensbach und Reichenau sowie den Konstanzer Kreistag. Heute arbeitet er in den Lokalredaktionen Blumberg und Donaueschingen, außerdem übernimmt er immer wieder die Schlussredaktion in Konstanz.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Holger Niederberger schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Meinung Ein dreifach Hoch aufs Schäufele
Vom Weihnachtsessen oder weshalb moderne Menschen am Heiligen Abend zum Gewohnheitstier werden dürfen.
Donaueschingen Die Top-Veranstaltungen 2019 in Donaueschingen
  • Die EM im Gespannfahren ist nächstes Jahr sportlicher Höhepunkt
  • Klassiker wie die Musiknacht stehen im Veranstaltungskalender, aber auch Neues wie die Stadtgeschichten
Das verspricht großen Pferdesport: 2019 ist Donaueschingen Austragungsort der Europameisterschaft im Gespannfahren und zugleich Standort der WM-Sichtung der Vierspänner.
Hüfingen Dem Internet wird in Behla und Hausen vor Wald Beine gemacht
Hausen vor Wald ist landschaftlich ausgesprochen reizvoll – aber auch etwas abgelegen. Auf rund 730 Meter Höhe und malerisch zwischen den Anhöhen Auenberg und Röte gelegen, sind die knapp über 500 Einwohner nur im Schneckentempo im Internet unterwegs. Mit diesem Problem müssen sich auch die knapp unter 500 Bewohner von Behla herumschlagen.
Blick aus dem zentralen Technikstandort fürs schnelle Internet in Hausen vor Wald (von links): Matthias Wöhr vom Bauunternehmen KTS, Hausen vor Walds Ortsvorsteher Hans-Peter Münzer, Gerd Schermann vom Planungsbüro SBK sowie Jochen Cabanis, Geschäftsführer Zweckverband Breitbandversorgung des Schwarzwald-Baar-Kreises, und Hüfingens Bürgermeister Michael Kollmeier. Bild: Holger Niederberger