Holger Kleinstück

Freier Mitarbeiter
Holger Kleinstück hat schon während seines Studiums der Biologie in Hessen und einigen Jahren an der Uni Konstanz als wissenschaftlicher Angestellter seine Vorliebe für den Journalismus entdeckt. Seit 1997 ist er in der Lokalredaktion Überlingen als „fester Freier“ tätig, betreut seitdem insbesondere die Gemeinden Uhldingen-Mühlhofen und Sipplingen. Außerdem ist er zuständig für Beilagen und Kollektive in Bezug auf Redaktion und Layout.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Holger Kleinstück schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Anzeige Neuer Lebensmittelautomat in Uhldingen Fischerei Knoblauch: Rund um die Uhr gibt es frische Lebensmittel
Uhldingen-Mühlhofen – Not macht bekanntlich erfinderisch: Da es im Ortsteil Unteruhldingen seit dem Vorjahr kein Lebensmittelgeschäft mehr gibt, haben sich einige ortsansässige Betriebe zusammengeschlossen und bei der Bodenseefischerei Stefan & Heidi Knoblauch, Poststraße 8, den „Uhldinger Frische Automat“ aufgestellt. „Wir mussten einfach etwas tun“, begründet Stefan Knoblauch, Inhaber der Bodenseefischerei, diesen Schritt.
Heidi und Stefan Knoblauch von der Uhldinger Fischtheke freuen sich gemeinsam mit ihrer Tochter Tanja über den 24 Stunden zugängigen Frische-Automaten.
Überlingen Parkhaus Post wird voll gesperrt
Wie das Stadtwerk am See mitteilt, muss das Parkhaus Post noch einmal geschlossen werden. Demnach stehen von Montag, 30. März, bis Montag, 6. April, finale Arbeiten an.
Das Parkhaus Post wird von 30. März bis 6. April wegen finalen Sanierungsarbeiten geschlossen. Viel Betrieb ist zurzeit ohnehin nicht – das Bild im zweiten Untergeschoss entstand am Sonntagnachmittag.
Uhldingen-Mühlhofen Grünes Licht für die Pläne: Pfahlbaumuseum kann seinen Neubau angehen
Der Gemeinderat hat ein weiteres Mal den Entwurf des Bebauungsplans für den geplanten Neubau des Pfahlbaumuseums Uhldingen-Mühlhofen verabschiedet. Dies war aufgrund eines Verfahrensfehlers nötig geworden. Aber auch in dieser Ratssitzung kritisierten mehrere Räte die geplanten Ausmaße der Gebäude und forderten, vor allem den zweiten Neubau zu verkleinern. Das wurde mehrheitlich abgelehnt. Der erste neue Flügel soll 2022 zum 100-jährigen Bestehen des Museums eingeweiht werden.
Auf diesem Parkplatz, den die Mitarbeiter des Pfahlbaumuseums zurzeit nutzen, soll der Anbau des Freilichtmuseums entstehen. Hinten in der Mitte ist die Villa Knöbelspies zu sehen. Einige Räte fürchten, dass sich der Anbau negativ auf das Geschäft der Villa auswirken könnte.
Uhldingen-Mühlhofen Früherer Kommandant Ewald Moser wird Ehrenmitglied der Feuerwehr
Bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Uhldingen-Mühlhofen wurde der langjährige Kommandant Ewald Moser zum Ehrenmitglied der Wehr ernannt. Eine weitere Ehrung gab es für Rudi Koslowski, der seit 40 Jahren in der Feuerwehr aktiv ist.
Bürgermeister Edgar Lamm (links) ernannte Ewald Moser, langjähriger Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Uhldingen-Mühlhofen, zum Ehrenmitglied.
Anzeige Kraus + Ruf Projekt in Owingen: Wohlfühlen in Ortsmitte
Spätestens bis zum Frühjahr 2022 sollen die insgesamt 25 Eigentumswohnungen verschiedener Größen, die mitten im Ortskern von Owingen entstehen, bezugsfertig sein. Die Wohnanlage folgt dem Konzept „Lebensräume für Jung und Alt“ der Stiftung Liebenau, die bereits 27 solcher Anlagen realisiert hat.
Die Wohnanlage soll im Frühjahr 2022 fertig sein. <em>Bild: k+r Projekte</em>