Holger Kleinstück

Freier Mitarbeiter
Holger Kleinstück hat schon während seines Studiums der Biologie in Hessen und einigen Jahren an der Uni Konstanz als wissenschaftlicher Angestellter seine Vorliebe für den Journalismus entdeckt. Seit 1997 ist er in der Lokalredaktion Überlingen als „fester Freier“ tätig, betreut seitdem insbesondere die Gemeinden Uhldingen-Mühlhofen und Sipplingen. Außerdem ist er zuständig für Beilagen und Kollektive in Bezug auf Redaktion und Layout.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Holger Kleinstück schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Überlingen Soroptimistinnen wollen Wünsche von 390 Kindern und 120 Senioren erfüllen
Seit Jahren organisiert der Serviceclub Soroptimist International Überlingen in der Adventszeit zwei Aktionen: zum einen werden Geschenke für Kinder aus finanziell schwach gestellten Familien gesammelt, zum anderen für Senioren mit schmaler Rente. Dafür stellen die Soroptimistinnen Wunschbäumchen auf, von denen sich Interessierte einen Wunsch abpflücken und erfüllen können.
Auch im Überlinger Modehaus Munding steht wieder ein Wünschebaum: (hinten, von links) Martina Fahlbusch-Nährig (Kreisjugendamt), Oberbürgermeister Jan Zeitler, Eva Munding (Modehaus), (vorn, von links) Bozena Graubach (Soroptimist), Svetlana Schweizer (Modehaus) und Heike Huther (Soroptimist).
Uhldingen-Mühlhofen Eigentümer des Baugebiets Untere Dohle müssen Erschließungsbeiträge zahlen
Wasserleitungen und Kanäle im Baugebiet Untere Dohle in Uhldingen-Mühlhofen sind sanierungsbedürftig. Wenn die Arbeiten erledigt sind, kommen auf die Grundstückseigentümer Erschließungsbeiträge zu. Sie können im Zuge der Arbeiten aber Breitbandanschlüsse und unterirdische Stromleitungen zu ihren Häusern legen lassen.
Bei Sanierungsarbeiten können die Hauseigentümer Breitbandanschlüsse und unterirdische Stromleitungen mitverlegen lassen.
Überlingen Hänseleversammlung stimmt auf den Narrentag 2020 ein
Ein Imagefilm zum Viererbundtreffen begeistert bei der Hänseleversammlung die Narren. Neue Details zum Narrentag 2020 stehen fest. Eine Narrentag-App geht Ende November an den Start.
Zur Vorbereitung auf den Narrentag 2020 trafen sich die Figuren des Viererbundes (Überlinger Hänsele, Rottweiler Federahannes, Elzacher Schuttig und Oberndorfer Hansel) in Überlingen zum Fotoshooting.
Überlingen Das ist neu beim Eislaufspaß „ÜB on Ice“ am Landungsplatz
„ÜB on Ice“ wird am 15. November eröffnet: Dann können Eislauffreunde in Überlingen am Landungsplatz wieder bis zum Dreikönigstag ihre Runden auf der Eisfläche ziehen. Und das erstmals unter Dach: Die Eisbahn wird mit einer transparenten Plane überdacht, sodass der Betrieb auch bei schlechtem Wetter möglich ist.
Reinhard A. Weigelt, Robin Schefe und Hardy Wanke (von links) freuen sich auf „ÜB on Ice“: Am Freitag, 15. November wird die Eisbahn eröffnet. Erstmals wird der Lenkbrunnen mit einbezogen.
Uldingen-Mühlhofen Feuer frei zum Ehrentag
  • Katholische Pfarrgemeinde feiert Kirchenpatrozinium St. Martin mit der Bürgermiliz
Zum Abschluss der Feierlichkeiten erfolgt das Salutschießen der Bürgermilizmannschaft aus ihren über 100 Jahre alten Vorderladern.