Maximilian Halter

Maximilian Halter

Redakteur Sport
Maximilian Halter arbeitet seit April 2020 in der Sportredaktion des SÜDKURIER. Er wurde ab 2018 im Medienhaus zum Redakteur ausgebildet. Zuvor hat der aus Neckarsulm stammende American-Football-Fan in Konstanz Deutsche Literatur mit Nebenfach Rechtswissenschaft studiert. Schon während seines Studiums verbrachte er viel Zeit als Aushilfe im Regionalsport des SÜDKURIER. Nun kümmert er sich um das Treiben im nationalen sowie internationalen Sport.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Maximilian Halter schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Fussball Vier Vereine wollen hoch, doch nicht alle können – die Ausgangslage in der 2. Fußball-Bundesliga
Der SV Werder Bremen, der Hamburger SV, der SV Darmstadt und der FC St. Pauli kämpfen am Sonntag, 15. Mai, ab 15.30 Uhr in der 2. Bundesliga um den Aufstieg. Doch wer hat die bessere Ausgangslage? Ein Überblick.
Marco Friedl vom SV Werder Bremen könnte, wie hier seinen Treffer gegen Aue, am Sonntag, 15. Mai, den Aufstieg in die Bundesliga bejubeln.
Meinung Warum der SC Markdorf den Titelkampf in der Bezirksliga entscheiden könnte
Der SC Markdorf wird in dieser Saison weder auf- noch absteigen – entpuppt sich aber dennoch in der Fußball-Bezirksliga als Zünglein an der Waage. Der Kommentar vor dem Spieltag
Meinung Der Druck wächst: Für den Türkischen SV Singen geht es um gleich drei Spielzeiten
Die Singener haben große Ziele – ein verpasster Aufstieg in die Landesliga dürfte aufgrund der zwei durch Corona verhagelten Spielzeiten für den ambitionierten Klub richtig schmerzhaft sein, findet unser Autor.
Fussball Der SV Denkingen? Für Marc Reichle eine Familienangelegenheit
Die treuen Seelen: Dass ein Fußballer während seiner ganzen Karriere einem Club treu bleibt, ist in den höheren Spielklassen selten geworden. Für Marc Reichle vom SV Denkingen ist ein Wechsel zu einem anderen Verein unvorstellbar – denn dann würde der Haussegen schief hängen.
Marc Reichle vom SV Denkingen gehört zum Inventar des Landesligisten aus dem Linzgau. Seit seiner Kindheit spielt der 24-Jährige bei dem ...
Meinung Lieber Novak Djokovic, wären Sie doch nur daheim geblieben und nicht nach Australien geflogen
In unserem „Brief zum Wochenende“ schreibt eine Redakteurin oder ein Redakteur des SÜDKURIER an eine Person, die Schlagzeilen gemacht hat. So wie Novak Djokovic, dem wegen seines Impfstatus die Ausweisung aus Australien droht.
Novak Djokovic will in Melbourne eigentlich seinen Titel verteidigen, hat aber Probleme mit den australischen Behörden. Der serbische ...
Meinung Das Theater um Novak Djokovics Einreise nach Australien beschädigt den Tennis-Sport und ist ein Schlag ins Gesicht für die Bewohner von Melbourne
Novak Djokovic darf aufgrund fehlender Nachweise in seiner medizinischen Ausnahme von den Impfungen nicht nach Australien einreisen. Das fügt den Australian Open Schaden zu, bevor das Turnier überhaupt gestartet ist, meint Sportedakteur Maximilian Halter.
Da war die Beziehung zwischen Australian und Novak Djokovic noch in Ordnung: Der serbische Tennis-Star posiert im Februar 2021 mit dem ...
Fussball Von Fairplay, Abschieden, Schicksalsschlägen und Zusammenhalt – so emotional war das Jahr im regionalen Fußball
Auch wenn die Corona-Pandemie den Amateursport immer wieder ausgebremst hat, war viel los auf den Plätzen in der Region. Neben großen Erfolgen gab es auch viele Emotionen abseits des sportlichen Treibens. Wir haben die Geschichten, die dieses Jahr besonders bewegten, zusammengestellt.
Ein starkes Zeichen setzten der SV Mühlhausen und der SC Markdorf: Als ein Markdorfer Spieler schwer verletzt wurde, brachen die Vereine ...
Meinung Die zurückgekehrten Geisterspiele im Sport drücken die Stimmung bei den Anhängern – sind aber das richtige Signal
Ab dem 28. Dezember sind Zuschauer in den Sportstätten Deutschlands wieder ausgeschlossen. Das ist hart, kann setzt aber angesichts der aktuellen Corona-Lage ein wichtiges Zeichen, meint Sportredakteur Maximilian Halter.
Leere Stadien, wie hier die Münchner Allianz-Arena, werden ab dem 28. Dezember die Sportlandschaft prägen. Wegen der Omikron-Variante ...
Meinung Joshua Kimmichs Corona-Folgen sollte Impf-Unentschlossene zum Nachdenken anregen
Der Bayern-Star hat sich gegen eine Impfung entschieden – und leidet nun nach einer Corona-Infektion an Lungenproblemen. Das hätte nicht sein müssen, meint unser Sportredakteur.
Joshua Kimmich vom FC Bayern München hat nach seiner Erkrankung mit leichten Lungenproblemen zu kämpfen und fällt bis zum Jahresende aus.
Fussball Die Impfkampagne des Südbadischen Fußballverbands ist ein legitimes Mittel, um den Spielbetrieb zu gewährleisten
Für Impfungen zu werben ist moralisch nicht verwerflich, sondern völlig richtig – denn der Südbadische Fußballverband denkt neben sozialer Verantwortung auch an eine geregelten Saisonverlauf, meint SÜDKURIER-Redakteur Maximilian Halter.
Der Profifußball, aber auch die Amateure, fürchten sich vor coronabedingten Spielabbrüchen. Für viele könnte Impfen die Lösung sein.
Meinung Italien feiert den Titelgewinn bei der etwas anderen Europameisterschaft – doch die Angst vor dem bösen Erwachen greift um sich
Die Squadra Azzurra sorgt mit ihrem Erfolg über England für Ektase in Italien und für Trauerstimmung in England. Und während die italienischen Fußball-Anhänger diesen Erfolg ausgiebig feiern, bleibt die Frage, was von diesem paneuropäischen Turnier abseits des italienischen Titelgewinns sonst noch übrig bleibt. Ein Fazit
In Italien, wie hier in Neapel, wurde in der Nacht der EM-Sieg ausgiebig gefeiert. Wie sich das paneuropäische Turnier auf die ...
Fussball Kein Deutscher, aber dafür ein Schweizer – diese Spieler bilden unsere Top-Elf der Europameisterschaft
Tolle Tore, glänzende Paraden, gute Laune: Die Europameisterschaft hatte sportlich einiges zu bieten. Zeit also, die Spieler vorzustellen, die sich bei dem paneuropäischen Turnier am meisten hervorgehoben haben.
Den entscheidenden Elfmeter in einem EM-Achtelfinale zu halten, ist schon gut genug. Kommen dann noch weitere starke Paraden dazu, kann ...
Amateursport Ab Montag dürfen Amateursportler wieder voll einsteigen – wenn die Inzidenz stimmt
Training in voller Besetzung ohne Tests, Wettkämpfe und Zuschauer am Spielfeldrand – die neue Corona-Verordnung bringt einige Lockerungen für den Freizeitsport mit sich. Ein Überblick.
Fußballspiele wie hier zwischen der SG Liggeringen-Güttingen und dem FC Öhningen-Gaienhofen II in der Kreisliga A im Bezirk Bodensee ...
Amateursport Ab Montag dürfen Amateursportler wieder voll einsteigen – wenn die Inzidenz stimmt
Training in voller Besetzung ohne Tests, Wettkämpfe und Zuschauer am Spielfeldrand – die neue Corona-Verordnung bringt einige Lockerungen für den Freizeitsport mit sich. Ein Überblick.
Fußballspiele wie hier zwischen der SG Liggeringen-Güttingen und dem FC Öhningen-Gaienhofen II in der Kreisliga A im Bezirk Bodensee ...
Fussball Auch im Training müssen Kinder ab sechs Jahren einen negativen Test vorweisen
Das Kultusministerium fordert nun wie das Sozialministerium bereits von Sechsjährigen einen Test. Der Südbadische Fußballverband (SBFV) kritisiert die Entscheidung und fordert eine Nachbesserung der Corona-Verordnung.
Ohne Test kein Training – auch für Kinder ab dem sechsten Lebensjahr. Doch genau daran stören sich die drei ...
Fußball Der Hüter des Fußball-Bezirks: Konrad Matheis kümmert sich um das große Ganze
SÜDKURIER-Serie: Spielmacher an der Seitenlinie (1). Wir stellen Lenker und Denker im regionalen Fußball vor. Im letzten Teil: Der Bezirksvorsitzende Konrad Matheis.
Konrad Matheis, Vorsitzender des Fußball-Bezirks Bodensee.