Helmar Grupp

Helmar Grupp

Leiter Lokalredaktion Markdorf
Helmar Grupp hat beim SÜDKURIER die Ausbildung zum Redakteur absolviert. Zuvor studierte er in Freiburg und Dublin Germanistik, Geschichte und Anglistik. Nach drei Jahren als „springende Feuerwehr“ in vielen Redaktionen rund um den See und in der Schlussredaktion in Konstanz, wechselte er für sieben Jahre zurück in seine Heimatstadt Friedrichshafen, wo er sich vor allem lokalen Politik- und Wirtschaftsthemen widmete. Seit 2007 leitet er die Lokalredaktion Markdorf.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Helmar Grupp schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Markdorf Aus der Versenkung gehoben: Initiative wirbt für Hotel-Nutzung des Markdorfer Bischofschlosses
  • Kein Thema mehr: Spätestens seit Corona ist das leerstehende Markdorfer Schloss aus der Prioritätenliste der Stadt gefallen
  • Den Rathausumzug gekippt und nun? Initiative erarbeitet ein Hotel-Konzept mit vier Beteiligungsmodellen
  • Kein Geld mehr da: Das Schloss kostet die Stadt Markdorf 50 000 Euro im Jahr, doch für eine neue Nutzung fehlen die finanziellen Mittel
Damals war das Bischofschloss noch ein Hotel: Diese Aufnahme des historischen Wahrzeichens der Stadt Markdorf stammt vom Juli 2017. Ein Vierteljahr später war das Aus für das Hotel besiegelt, seither steht das Gebäude leer.
Markdorf Ein städtebaulicher Rahmenplan für Ittendorf
Der Gemeinderat folgt dem Ortschaftsrat: Nach den jüngsten Diskussionen über geplante Mehrfamilienhäuser im Ortskern des Markdorfer Teilortes soll die künftige bauliche Entwicklung im Dorf besser gelenkt werden.
Beschauliches Ittendorf: Muss der dörfliche Charakter durch eine Satzung oder einen Rahmenplan geschützt werden? Darum ging es im Gemeinderat.
Markdorf Keine Fahrradstraße zwischen Markdorf und Kluftern
Der Markdorfer Gemeinderat folgt einem Antrag der CDU und beschließt die Umwidmung der Straße durch Bürgberg in eine landwirtschaftliche Straße bei Anlieger frei. Ob Berufspendler dann dort noch fahren dürfen, war im Rat eine offene Frage. Im Landratsamt ist die Haltung hingegen eindeutig: Pendler sind keine Anlieger. Die Stadt selbst muss die Umwidmung der Straße beim Landratsamt beantragen.
Die Straße zwischen Markdorf, Stüblehof, Bürgberg und Kluftern soll in eine landwirtschaftliche Straße bei Anlieger frei umgewidmet werden. Mit dem CDU-Vorschlag folgte die Mehrheit des Rates den Bedenken der Anwohner gegen eine Fahrradstraße.
Markdorf Familie Weber hat die Vermögenswerte der insolventen Markdorfer Weber Automotive GmbH zurückgekauft
  • Kaufvertrag trat rückwirkend zum 1. Juli in Kraft, Arbeitsplatzabbau wird angekündigt
  • Familie ist ab sofort wieder Alleininhaber des neu gegründeten Unternehmens Albert Weber GmbH
  • Insolvente Weber Automotive GmbH stellt operativen Geschäftsbetrieb ein und soll nun abgewickelt werden
  • Bisheriger Mehrheitsgesellschafter und Investor Ardian ist im neuen Unternehmen nicht mehr vertreten
Der Firmensitz von Weber Automotive in Markdorf. Das insolvente Unternehmen soll nun abgewickelt werden. Das Nachfolgeunternehmen Albert Weber GmbH habe bereits den operativen Betrieb aufgenommen, heißt es.
Markdorf ZIM Flugsitz GmbH stellt Antrag auf Insolvenzverfahren
  • Markdorfer Luftfahrtzulieferer wegen der Corona-Krise finanziell angeschlagen
  • Unternehmen will sich in Eigenverwaltung sanieren
  • Gehälter der rund 200 Mitarbeiter bis auf weiteres über Insolvenzgeld gesichert
Die Corona-Krise hat die ZIM Flugsitz GmbH (Markdorf) in finanzielle Schwierigkeiten gestürzt. Das Unternehmen hat einen Antrag auf ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt und soll nun in den kommenden Monaten saniert werden.
Markdorf New York sprüht Wagner-Desinfektion
  • Polizei und Feuerwehr nutzen Markdorfer Technik
  • Oberflächenspezialist findet in der Corona-Krise eine neue Marktnische
  • Neubau am Firmensitz ist in Betrieb genommen
Die Polizei in New York desinfiziert im Zuge der Corona-Pandemie ihre Fahrzeuge mit Sprühsystemen der J. Wagner GmbH. Das Foto zeigt einen Einsatz bei einer der Black-Lives-Matter-Demonstrationen in der US-Metropole.