Alle Artikel von Gerd Welte
Gerd Welte | Redakteur Regionalsport Hochrhein
Gerd Welte ist seit 26 Jahren Redakteur des SÜDKURIER. Nach seinem Volontariat beim Alb-Bote arbeitete er ein Jahr lang als Lokalredakteur beim SÜDKURIER in Waldshut. Seit 1. April 1990 ist er mit Matthias Scheibengruber als Redakteur für den Regionalsport des SÜDKURIER am Hochrhein zuständig. Bis 2007 arbeitete Gerd Welte in Bad Säckingen. Vor sechs Jahren, nachdem Alb-Bote-Sportredakteur Günter Salzmann sich in den Ruhestand verabschiedete, wechselte Gerd Welte nach Waldshut. Von hier aus betreut er als Redakteur den Regionalsport des Alb-Bote und SÜDKURIER, wobei er schwerpunktmäßig im Osten des Bezirks tätig ist, während sich Matthias Scheibengruber vor allem um Hochrhein-West kümmert.
Kontakt zum Autor
E-Mail
Tomas Masek (links) steht dem FC Tiengen 08 am Sonntag in der Partie beim SC Wyhl wieder zur Verfügung. <em>Bild: Gerd Welte</em>

05.04.2018 | Regionalsport Hochrhein

FC Tiengen 08 wieder mit Tomas Masek

Fußball-Landesligist braucht am Sonntag beim SC Wyhl mal wieder einen Dreier. Masek, Di Girolamo und Maier sind dabei, dafür fehlt Angelo Di Palma. FSV Rheinfelden erwartet am Samstag ohne die Rot-Sünder Quintero, Strazzeri und Stangl die SF Elzach-Yach. Cibukciu, Kittel und Omerovic sind einsatzbereit
Seite : 1 2 3 4 5 (5 Seiten)