Stephan Freißmann

Stephan Freißmann

Leiter Lokalredaktion Stockach
Stephan Freißmann hat beim SÜDKURIER seine journalistische Ausbildung absolviert. Studiert hat er zuvor an der Universität Konstanz, und zwar Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft, Soziologie und Kunst- und Medienwissenschaft. Danach hat er an der Universität Gießen in anglistischer Literaturwissenschaft promoviert. Seit Sommer 2017 leitet er die Lokalredaktion Stockach, davor war er mehrere Jahre als Lokaljournalist im ganzen Landkreis Konstanz tätig.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Stephan Freißmann schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Mühlingen Die Gemeinde lässt ihre Bushaltestellen überprüfen
Ab 2020 sollen die Bushaltestellen barrierefrei ausgestattet sein. Daher hat der Gemeinderat nun ein Ingenieurbüro damit beauftragt, die Haltestellen der Gemeinde zu überprüfen und Ausbaupläne zu erstellen.
Stockach Pappschnee blockiert eine Schranke am Schiesser-Knoten – Verkehrsstaus sind die Folge
Eine der Schranken am Bahnübergang am Schiesser-Knoten hing am Montagvormittag schräg quer über die Fahrbahn und bewegte sich nicht mehr. Auf der Radolfzeller Straße und der Goethestraße gab es Staus. Laut der zuständigen Bahngesellschaft SWEG klebte zu viel schwerer Schnee an der Schranke – diese hob sich nicht mehr.
Diese Schranke am Bahnübergang am Schiesser-Knoten hat am Montagvormittag für Stau gesorgt. Sie hing, wie auf dem Bild zu sehen, schräg über der Fahrbahn und bewegte sich nicht.
Stockach Uffwirmkaffee des Narrengerichts: Die Narren tauchen in die Vergangenheit ab
Beim Uffwirmkaffee geht der Blick hauptsächlich zurück, zum Beispiel auf Hans Kuony und Napoleon. Auch die Welle der Empörung über Annegret Kramp-Karrenbauer und ihre Anspielung auf Toiletten für das dritte Geschlecht spielt eine Rolle – auch wenn sie bei der Veranstaltung niemand nachvollziehen kann.
Die Bänkelsänger der Aktiven Laufnarren stellten die Gliederungen des Narrengerichts vor (von links): Michael Feindler, Clemens Hüttinger, Ulf Wieczorek, Johannes Vossenkuhl, Uwe Muffler und Thomas Bruggner.
Stockach Am Schmotzigen Dunschtig blieb es weitgehend ruhig
Rund um die Veranstaltungen des Narrengerichts blieb es ruhig, sagt Gerhard Buchstab, Leiter des Stockacher Polizeireviers. In einem Fall kam es aber zu Gewalt zwischen einem Mann und seiner Lebensgefährtin.
Symbolbild
Meinung Der neue Kläger: Häuptling scharfe Zunge
Mit dem neuen Kläger Wolfgang Reuther hat sich die Strategie deutlich geändert. Reuther geht sehr direkt zu Werk – und langt dabei teilweise auch unter die Gürtellinie.
Meinung Und immer wieder kommt die K-Frage
Die Stockacher sind sich offenbar ziemlich sicher, die künftige Kanzlerin in ihrer Stadt zu Gast zu haben.