Elmar Brümmer

Elmar Brümmer

Freier Mitarbeiter
Elmar Brümmer schreibt am liebsten über das, was bewegt: Menschen und Motoren. In der Formel 1 findet er seit 30 Jahren den besten Antrieb für seine Reportagen und Portraits, seit zwei Jahrzehnten erscheinen diese Stories auch im SÜDKURIER. Darüber hinaus ist er Autor zahlreicher Automobil- und Motorsportbücher.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Elmar Brümmer schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Formel 1 Eine Ohrfeige für Ferrari
  • Sebastian Vettel wird zum Saisonauftakt nur Vierter
  • Bottas siegt im Mercedes vor Teamkollege Hamilton
  • Italiener enttäuschen beim Formel-1-Start
Sebastian Vettel kam mit seinem Ferrari überhaupt nicht in Fahrt.
Formel 1 Vettel meldet sich im Titelkampf zurück
Der Ferrari-Pilot gewinnt in Spa vor Lewis Hamilton und rückt in der WM-Wertung näher heran. Ein schwerer Unfall von Fernando Alonso überschattet die Startphase
Sebastian Vettel lässt sich von den Fans in Belgien feiern. Er ist auf seinen Ferrari geklettert, mit dem er einen wichtigen Sieg im Duell mit Lewis Hamilton gefeiert hat. Er liegt allerdings noch 17 Punkte hinter dem Briten zurück. <em>Bild: AFP</em>
Formel 1 Lewis Hamilton hat alte Energie zurück
Der Formel-1-Weltmeister gewinnt in Barcelona mit großem Vorsprung. Sebastian Vettel wird nach schlechter Strategie nur Vierter
Kurz vor dem Sprung ins Glück: Lewis Hamilton steht auf seinem Auto und kann es kaum abwarten, seinen Teamkollegen um den Hals zu fallen. Sein Sieg in Barcelona erinnert stark an die Zeiten, als Mercedes mit klarem Vorsprung die Formel 1 dominierte. Vor allem weil Sebastian Vettel nur Vierter wird. <em>Bild: dpa</em>
Formel 1 Weiter herrscht in der Formel 1 die Chaos-Theorie
Lewis Hamilton gewinnt in Baku ein schon verloren geglaubtes Rennen – auch weil Sebastian Vettel patzt und nur Vierter wird. Die Red-Bull-Piloten fahren sich gegenseitig ins Auto.
Große Freude bei Mercedes: Lewis Hamilton feiert seinen ersten Saisonsieg.
Formel 1 Suche nach der passenden Formel
Der WM-Titel in der Formel 1 ist vergeben, die Zukunft der Königsklasse ist aber ungewiss. Die Rennserie muss sich neu erfinden.
Formel 1 Schadensbegrenzung und viele Zweifel
Sebastian Vettel wird beim Formel-1-Rennen in Malaysia nur Vierter und baut zudem einen Unfall nach dem Rennen. Max Verstappen feiert im Red Bull seinen ersten Saisonsieg
Mitfahrgelegenheit: Pascal Wehrlein nimmt Sebastian Vettel nach dessen Unfall nach der Zieldurchfahrt in Malaysia mit. <em>Bild: AFP</em>
Motorsport Hamiltons süßes Jubiläum
Der Brite holt in seinem 200. Formel-1-Rennen einen Sieg. Sebastian Vettel versucht in Spa alles, kommt aber nicht am Mercedes-Piloten vorbei
Große Freude bei Lewis Hamilton: Der Mercedes-Pilot gewinnt das Rennen in Belgien. Dass es sein 200. Grand Prix seiner Karriere war, machte es zu einem besonderen Erfolg. Zumal er nun nur noch sieben Punkte hinter Sebastian Vettel liegt. <em>Bild: dpa</em>
Formel 1 Vettel muss Schwerstarbeit leisten
Der Ferrari-Pilot gewinnt trotz technischer Probleme das Formel-1-Rennen in Ungarn. Sein Rivale Lewis Hamilton muss sich mit Rang vier begnügen
Der stolze Sieger: Bis Sebastian Vettel in Budapest gewinnen konnte, war viel Arbeit nötig. Wegen eines schiefen Lenkrads hatte der Ferrari-Pilot große Mühe, sein Auto in der Spur zu halten. Am Ende gelang es ihm eindrucksvoll. <em>Bild: Dpa</em>
Formel 1 Formel 1: Bottas und der Start seines Lebens
Der Finne gewinnt den Großen Preis von Österreich, weil er am Start viel schneller als Sebastian Vettel ist. Der Ferrari-Pilot aber baut mit Rang zwei seine WM-Führung aus
Die Siegerpose eines Mercedes-Piloten: Es ist allerdings nichts Lewis Hamilton, sondern sein Teamkollege Valtteri Bottas. <em>Bild: dpa</em>