Daniel Schottmüller

Daniel Schottmüller

Lokalredakteur Singen
Daniel Schottmüller stammt aus der Pfalz und hat sich von dort aus Richtung Süden vorgepirscht: In Tübingen hat er American Studies und Medienwissenschaft studiert und einen semesterlangen Abstecher nach San Francisco unternommen. Anschließend startete er ein Volontariat beim SÜDKURIER. Seit April 2018 beschäftigt er sich als Lokalredakteur in Singen mit all den kleinen und großen Dingen, die sich unterhalb des Hohentwiel abspielen.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Daniel Schottmüller schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Konstanz Warum hat das Wohnzimmer seit Anfang Mai wieder offen? Der neue Betreiber Senad Kalajdzisalihovic spricht mit dem SÜDKURIER
Ende Januar schien es, als wäre die Geschichte des Szenelokals Wohnzimmer in Petershausen jäh zu Ende gegangen. Die Türen wurden geschlossen, ein Insolvenzverfahren gegen die Betreibergesellschaft eingeleitet. Anfang Mai dann die große Überraschung: Das Wohnzimmer ist wieder da. Was dahinter steckt, erklärt Senad Kalajdzisalihovic. Er ist der neue Betreiber – aber im Wohnzimmer kein Unbekannter.
Seit Freitag, 3. Mai, kann hier wieder gegessen und getrunken werden. Das Wohnzimmer hat trotz eines Insolvenzverfahrens gegen die frühere Betreibergesellschaft Rhymathafen wieder geöffnet.
Hawaii Von wegen Hula-Hula! Hawaii ist ganz anders
Traumziel Hawaii: Die Inselkette, die zu den USA gehört, hat mehr zu bieten als Hula, Surfen und Sonnenschein. Zwei Einheimische haben unserem Redakteur Daniel Schottmüller ihre Heimat gezeigt.
Oben gibt es Schnee: Gebirgsstimmung am Mauna Kea.
Meinung Feuer frei: Warum der alte Brauch des Osterfeuers auch im Jahr 2019 noch Sinn macht
Die größte Müllkippe der Welt, das ist überraschenderweise die Luft. Und in diesen Ostertagen haben einige Hegauer mit gigantischen Feuern dazu beigetragen, dass das auch so bleibt. Aber von einem Osterfeuer bleibt mehr als nur Asche und eine verpestete Atmosphäre findet SÜDKURIER-Redakteur Daniel Schottmüller.
Hilzingen Ein kleiner Buchladen trotzt der Internetkonkurrenz
Viele Kunden haben sich vom gebundenen Buch abgewendet und sind auf E-Books umgestiegen. Andere kaufen ihren Lesestoff lieber bei Online-Anbietern als im Geschäft. Aber: Buchhändlerin Anja Saßmannshausen glaubt, dass ihr Laden trotzdem eine Zukunft hat. Warum erklärt sie dem SÜDKURIER.
Anja Saßmannshausen, die Inhaberin von S'Büchle in Hilzingen.