Christina Bömelburg

Christina Bömelburg

Lokalredakteurin Friedrichshafen
Christina Bömelburg hat während des Studiums als Praktikantin erstmals Redaktionsluft geschnuppert. Seit Abschluss ihrer journalistischen Ausbildung ist die in Friedrichshafen aufgewachsene „Neigschmeckte“ wieder in ihrer Heimatstadt tätig. Nach einigen Jahren als Außenposten der Onlineredaktion gehört sie seit 2016 wieder zum Team der Lokalredaktion.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Christina Bömelburg schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Friedrichshafen 21-Jähriger nach Angriff auf Ex-Freundin in Untersuchungshaft. 16-jähriges Opfer inzwischen außer Lebensgefahr
Gegen den jungen Mann, der seiner 16-jährigen Ex-Freundin am Wochenende mit einem Messer lebensgefährliche Verletzungen zugefügt haben soll, wurde am Montagnachmittag Untersuchungshaft angeordnet. Zwischen ersten Schilderungen im Netz und Auskünften der Ermittlungsbehörden vergingen mehrere Stunden. Polizei und Staatsanwaltschaft erklären, weshalb das mitunter so ist.
Symbolbild
Friedrichshafen Turbulenzen bei Germania bislang ohne Auswirkungen auf Flüge ab Friedrichshafen. Bodensee-Airport verzeichnet steigende Passagierzahlen
Für den Flughafen Friedrichshafen beginnt das Jahr mit einer guten Nachricht und einer, die Anlass zur Sorge geben könnte. Die Passagierzahlen sind im vergangenen Jahr im Vergleich zu 2017 gestiegen. Die Fluggesellschaft Germania, 2018 "wichtigster Wachstumsträger" am Bodensee-Airport, steckt allerdings in finanziellen Schwierigkeiten.
Germania war eine der wichtigsten Fluggesellschaften am Bodensee-Airport in Friedrichshafen. Erst vor Kurzem war das Sommerflugplan-Angebot ausgeweitet worden. Bild: FFG