Anna-Maria Schneider

Anna-Maria Schneider

Lokalredakteurin Radolfzell
Anna-Maria Schneider ist ein echtes SÜDKURIER-Gewächs. Sie absolvierte ihre journalistische Ausbildung im Haus und hat über viele Jahre als Redakteurin im Kreis Konstanz gearbeitet. Die Region kennt sie also in- und auswendig. Seit Oktober 2017 ist sie als Redakteurin in der Lokalredaktion Radolfzell tätig. Die studierte Historikerin hat auch heute noch eine Leidenschaft für Geschichte und Geschichten und vor allem für die Menschen, die diese mit Leben füllen.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Anna-Maria Schneider schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Gaienhofen Fortsetzung im Brandstifter-Prozess auf der Höri: Der Angeklagte ist an dem Abend mehrfach gesehen worden
Es sind Indizien, die auf eine mögliche Schuld des Angeklagten hinweisen. Doch noch fehlen eindeutige Beweise. In der Fortsetzung der Verhandlung gegen einen 43 Jahre alten Mann wegen versuchten neunfachen Mordes sowie schwerer Brandstiftung wurden am zweiten Prozesstag etliche Zeugen gehört. Es ging um die Brandnacht und das Verhalten des Angeklagten im Vorfeld der Tatnacht.
Feuer zerstört das historische Hofgut Balisheim in Gaienhofen auf der Höri. Die Polizei vermutet Brandstiftung. Noch in der Nacht ist ein Tatverdächtiger festgenommen worden. In dem Hofgut befanden sich zur Tatzeit 34 Personen.
Radolfzell Warum OB Martin Staab seinen Wunsch nach einem Ordnungsdienst endgültig aufgibt
Der Radolfzeller Bürgermeister Martin Staab hat zum Stammtisch geladen. Nur wenige kamen, stellten aber viele Fragen zum Thema Radverkehr, Sicherheit und die Molen-Bebauung. Die Kommunalwahl war ebenfalls Thema. Und die wenigen Wechsel im Gemeinderat haben auf manches doch einen Einfluss.
Oberbürgermeister Martin Staab, im blauen Hemd auf der rechten Seite, hört aufmerksam zu, was ihm die Gäste des OB-Stammtisches zu sagen haben.