Anja Greiner

Anja Ganter

Lokalredakteurin Villingen-Schwenningen
Anja Ganter hat im fränkischen Bamberg das Handwerk des Journalismus gelernt, zuvor Betriebswirtschaftslehre in Kempten und Interreligiöse Studien in Bamberg studiert. Seit April 2015 ist sie als Redakteurin in der Stadtredaktion in Villingen-Schwenningen tätig.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Anja Ganter schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Schwarzwald-Baar So rettet Stefany Goschmann die Messe VS über die Corona-Zeit – Trotzdem ist jetzt vieles anders
Veranstaltungen wurden geplant und wieder abgesagt. Alle Mitarbeiter in Kurzarbeit geschickt. Aufgegeben hat die Messe VS aber nie. Überlebt haben sie aber nur aus einem Grund.
Geschäftsführerin der Messe GmbH Stefany Goschmann hatte während der vergangenen zwei Jahre wohl unzählige schlaflose Nächte. Dennoch ...
Villingen-Schwenningen Hilferuf aus der Kleiderkammer: „Bringt uns unsere Uniformen zurück!“
Wenn es so weitergeht, kann der Verein bald nicht mal mehr das ganze Jugendorchester ausstatten. Laura Haas appelliert an die Mitglieder, ihre Uniformen wieder zurückzubringen. Sonst könnte es eng werden für die Musiker.
Laura Haas, die Inventarverwalterin der Stadtharmonie, hat ein Problem: Ihre Kleiderkammer ist so gut wie leergefegt. Jetzt appelliert ...
Schwarzwald-Baar Vox-Sendung „Zwischen Tüll und Tränen“ dreht in Schwenninger Brautatelier
Romina Auer und Nikol Konta haben in ihrem Brautgeschäft in Schwenningen Besuch von einem Fernsehteam bekommen. Am Montag wird die Folge mit den beiden zu sehen sein.
Nikol Konta (links) und Romina Auer haben im Oktober 2021 das Brautmodengeschäft „La belle mariée“ im alten E-Werk in ...
Bad Dürrheim Eine Million Euro mehr fürs Gas: Wie das Solemar mit den Energiepreisen kämpft
Kaum irgendwo ist der Energieverbrauch so spürbar wie in einer Therme. Ob das Wasser jetzt kälter wird und was mit den Eintrittspreisen passiert: Ein Blick hinter die Kulissen.
Reinhard Freudenreich ist für die Technik in der Heizzentrale zuständig: Wenn das Solemar durchschnittlich besucht ist, beläuft sich der ...
Schwarzwald-Baar-Kreis So viele ukrainische Flüchtlinge leben im Landkreis – Eine Liste aller Gemeinden und Städte
Inzwischen sind über 2000 ukrainische Flüchtlinge im Schwarzwald-Baar-Kreis registriert. Verteilt werden sie anhand des Einwohnerschlüssels. Der Kreis rechnet mit noch mehr Flüchtlingen.
Über 2000 ukrainische Flüchtlingen wurden in der zentrale Aufnahmestelle in der Sporthalle der Albert-Schweitzer-Schule in Villingen ...
Schwarzwald-Baar-Kreis Möglicher Gas-Stopp: „Es kann sich kein Mensch ausmalen, was dann passiert“
Sie wären wohl gewaltig: Die Folgen eines Gas-Stopps für die Unternehmen im Kreis. Manche wären direkt, andere indirekt betroffen. Drei Beispiele.
Bei der Firma Udo Zier in Furtwangen verarbeiten sie jährlich rund acht Millionen Quadratmeter Wellpappe zu Verpackungen. Die Preise für ...
Villingen-Schwenningen Von Ibuprofen bis OP-Besteck: Wie ein junger Arzt aus Villingen Kriegsopfern in der Ukraine hilft
Die Überraschung war groß, ob der Resonanz auf die Spendenaktion. Inzwischen hat Felix Arfsten tonnenweise Medikamente nach Kiew und Charkiw geschickt. Ab Mittwoch ist eine weitere Sammelaktion geplant.
Die ersten eineinhalb Wochen hat Assistenzarzt Felix Arfsten die Spenden in seiner Wohnung gesammelt. Bis er beinahe seine Küche nicht ...
Villingen-Schwenningen Nach drei Jahren Leerstand: Brigach-Kiosk wird noch in diesem Jahr abgerissen
Der Kiosk an der Brigach wird in diesem Jahr endgültig Geschichte sein. Die Stadt beauftragt nun den Abbruch des Gebäudes. Erst einmal auf eigene Kosten.
Der Kiosk an der Brigach wird noch in diesem Jahr abgerissen. Aktuell laufen von Seiten der Stadt die Ausschreibungen. Unser Bild zeigt ...
Schwarzwald-Baar-Kreis Neun-Euro-Ticket: Hier lohnt es sich im Kreis bereits ab einer Fahrt
Von Donaueschingen oder St. Georgen nach Villingen: Für wen sich das Neun-Euro-Ticket wann lohnt. Ein Überblick.
Hier würde sich das Neun-Euro-Ticket bereits ab einer Fahrt lohnen: Von St. Georgen oder Donaueschingen nach Villingen.
Villingen-Schwenningen Folgen der Kreisel-Umleitung: Spedition verbrennt jeden Tag 100 Liter Diesel zusätzlich
Das Gewerbegebiet Herdenen ist nur noch über Umwege zu erreichen. Bis November wird der Kreisverkehr saniert. Für die dort ansässigen Speditionen eine kleine Katastrophe – oder doch nicht?
Das einzige, das Rainer Kreuz, Speditionsleiter bei Emons, bislang an der Kreisel-Baustelle stört, ist die Wendeplatte. Die ist zum Teil ...
Villingen-Schwenningen Ist das Sperrmüll – oder nimmt das keiner mit? So wird man seine Abfälle auch wirklich los
Wer kennt sie nicht? Die Gegenstände vor den Haustüren, die das Sperrmüllfahrzeug doch nicht mitgenommen hat. Wer ein paar Dinge beachtet, kann eigentlich nichts falsch machen. Ein kleiner Leitfaden.
Rainer Burkard (links) und Pascal Meiner sind ein eingespieltes Team. Für den Abfallentsorger Remondis erledigen die Müllwerker die ...
Schwarzwald-Baar-Kreis Freiwillige Tests, weiter Maskenpflicht? Unternehmen gehen unterschiedlich mit den neuen Regeln um
Es gibt Firmen, die weiter auf das Tragen von Masken setzen, die die weiter freiwillig testen. Und dann gibt es die, die aus dem ganzen ein eigenes kleines Geschäft gemacht haben.
Wie halten es die Unternehmen im Kreis nach dem Wegfall der meisten Corona-Regeln mit den Testungen im eigenen Unternehmen?
Schwarzwald-Baar-Kreis Ohne Maske ins Schwarzwald-Baar-Center und Co.? Das erwartet die Kunden ab Montag im Kreis
Theoretisch könnten die Supermärkte und Einzelhändler im Kreis von ihrem Hausrecht Gebrauch machen. Wie es in der Praxis aussieht? Wir haben uns umgehört, wo ab Montag ohne Maske eingekauft werden kann.
Das Schild wird Ulrich Haas am Montagmorgen nicht mehr aufstellen: Auch im Edeka in St. Georgen wird, entsprechend der Regeln des ...
Schwarzwald-Baar Mit oder ohne Maske? So können die Bürger ab Sonntag Restaurants, Cafés und Hotels im Kreis besuchen
Die Maskenpflicht entfällt ab dem 3. April für die Gastronomie. Nicht alle finden das gut. In einem Punkt sind sich aber alle einig. Und: Die eigentlichen Probleme liegen derzeit sowieso ganz woanders.
Der Mundschutz-Hinweis wird ab Sonntag bei vielen Gastronomen im Kreis wohl abgehängt werden. Kaum einer wird von seinem Hausrecht ...
St. Georgen Fünf Zimmer, Küche und Gottes Segen: Im Pfarrhaus kommen sieben ukrainische Flüchtlinge unter
In einer Hauruck-Aktion richtet die katholische Gemeinde das Pfarrhaus für zwei Familien ein. Für den Pfarrer eine Pflicht zu helfen. Für die Geflüchteten ein Segen. Ein erstes Kennenlernen.
Sie haben es zwei ukrainischen Familien ermöglicht, in St. Georgen im Pfarrhaus unterzukommen (von links): Pfarrer Harald Dörflinger, ...
Schwarzwald-Baar Was, wenn die große Welle der Corona-Folgen erst noch kommt?
Die körperlichen Langzeitfolgen einer Covid-Infektion sind das eine. Die Angststörungen, die Traumata, die Depressionen das andere. In der Klinik am Doniswald sehen sie genau das. Hier sagt man: Das ist erst der Anfang.
Andrea Fetzner und Andreas Leschinger behandeln in der Klinik am Doniswald in Königsfeld unter anderem auch Patienten, die an den ...