Andreas Gerber

Andreas Gerber

Leiter Lokalredaktion Bad Säckingen
Andreas Gerber ist gebürtiger Todtnauer. Aufgewachsen ist er in Deutschland, Äthiopien und Griechenland. Sein journalistisches Handwerk hat er beim Markgräfler Tagblatt in Schopfheim gelernt. An der Universität Freiburg studierte er Geschichte, Jura und Politik. Seit 1994 ist er Mitglied der SÜDKURIER-Redaktion und leitet heute die Lokalredaktion Bad Säckingen. Seine Schwerpunkte sind gesellschaftliche und kommunalpolitische Themen. Seine Leidenschaft: Skifahren.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Andreas Gerber schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Bad Säckingen Wechsel bei der HEK bietet Chance auf geriatrische Reha am Hochrein
Neuer Besitzer der ehemaligen Hochrhein-Eggberg-Klinik will sich um eine solche Einrichtung bemühen. Marienhaus-Geriatrie wurde vor acht Jahren geschlossen. Oft stopft die Familie eines Erkrankten diese Versorgungslücke.
Die ehemalige Hochrhein-Eggbergklinik: Der neue Investor kann sich vorstellen, den vorgelagerten Pavillon durch einen Neubau zu ersetzen.
Bad Säckingen Update: Zur neuen Wendung im Gettnau-Hick-Hack: Das sagt Confiserie-Chef Rafael Mutter dazu
Die lange Diskussion um die Ansiedlung des Obersäckinger Pralinenherstellers im neuen Gewerbegebiet Gettnauer Boden scheint zu Ende. Mutter ist angesichts des Angebotes vorsichtig optimistisch.
Rafael Mutter, Inhaber der Confiserie Mutter in Obersäckingen, freut sich, dass er von der Stadt nach anfänglichem Hick-Hack doch ein ...
Bad Säckingen Confiserie Mutter: So sehen die Gettnau-Pläne aus
In Bad Säckingen kursieren etliche Gerüchte über das, was der Pralinenhersteller im neuen Gewerbegebiet vorhat. Wir haben mit ihm gesprochen. Die SÜDKURIER stellt nun seine ersten Pläne vor.
Rafael Mutter (Mitte), Inhaber der Confiserie Mutter, mit zwei Mitarbeitern in den beengten Produktionsräumen in Obersäckingen.
Bad Säckingen Mangelware Bierbrunnen: Vereinsfeste bald auf dem Trockenen?
Durststrecke auf der Vereinsfestmeile: Getränkehändler und Veranstaltungsausstatter stöhnen unter den vielen Fest-Anfragen. Den Großteil davon können sie für dieses Jahr nicht mehr bedienen. Woran liegt das?
Engpässe: Getränkehändler wie Stefan Dröse haben aktuell mehr Anfragen für Großfeste als sie bewältigen können. Im Landkreis Waldhut ...
Bad Säckingen Ministerin zeichnet Geiger Textil aus
Bad Säckinger Textildienstleister erhält als einzige Unternehmen der Region in diesem Jahr die Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg.
Auszeichnung: Die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (links) verlieh diese Woche im Stuttgarter ...
Bad Säckingen Schreck auf dem Friedhof: Plötzlich sind Blumen und Grabschmuck weg
Entgegen jahrelanger Praxis ist Grabschmuck auf bestimmten Graberfeldern in Bad Säckingen nicht erlaubt. Friedhofsgärtnerei Maier hat deshalb nun Blumen und Deko einer Urnenreihe abgeräumt.
Um solche Blumentöpfchen auf diesem Urnengräberfeld auf dem Waldfriedhof gab es jetzt Ärger.
Bad Säckingen Rettung in letzter Minute: Doch neuer Vorstand für den RSV Trompeter
Der Radsportverein stand im 125. Jubiläumsjahr vor der Auflösung. Alter Vorstand hat im März komplett aufgehört. Doch Unterstützerkreis war erfolgreich und präsentiert jetzt eine Lösung
Mark Jagenow gehört zum Kreis von Vereinsmitgliedern, die den RSV vor der Auflösung retten wollen. Das Bild entstand 2020 bei einem ...
wehr Ein Logo für Wehrer Jugend
Jugendforum hat schon viele Projekte realisiert. Jetzt hat es zur Identifikation ein eigenes Logo. Jugendliche habe es im Rahmen eines Wettbewerbs ermittelt.
Die Beteiligten des Logo-Wettbewerbs für die Wehrer Jugend mit den Preisträgerinnen vorne (von links): Lisanne Klingele (2), Vanessa ...
Bad Säckingen Bessere Zeiten für die HEK? Käufer kündigt mehrstellige Millioneninvestition an
Mit der Grossmann Group soll endlich die Wende kommen. Stadt und Investor kündigen konkrete Pläne für die verfallene Klinik in einigen Wochen an. Das Konzept geht in Richtung betreutes Wohnen.
Die Brache der ehemaligen Hochrhein-Eggbergklinik hat mit der Grossmann Group aus Kehl einen neuen Besitzer. Die Stadt hält das für eine ...
Hochrhein-Eggbergklinik Update zur Zwangsversteigerung: Was der neue Besitzer als erstes mit der Klinik machen möchte
Hochrhein-Eggbergklinik unterm Hammer: Großes Interesse bei Versteigerung am Amtsgericht Waldshut. Stauffenberger Grund GmbH aus Kehl ersteigert die Klinik und setzt sich gegen sieben Bieter durch – auch gegen die Stadt.
Der einstige Haupteingang der HEK ist zugewachsen, das Gebäude steht leer und verfällt. Kehrt mit dem neuen Besitzer bald neues Leben ein?
Bad Säckingen Wachwechsel bei Geiger-Textil: Hohe Landesauszeichnung als Krönung des Lebenswerkes
Das Familienunternehmen Geiger Textil plant die Übergabe der Leitung an die vierte Generation. Wie der Zufall es will, wird dem Unternehmen gleichzeitig die Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg verliehen.
Frederik Geiger in der Produktion von Geiger Textil in Bad Säckingen: Er wird der neue Geschäftsführer des Unternehmens.
Bad Säckingen Schon wieder brennt der Wald bei Rippolingen: Geht ein Brandstifter um?
Innerhalb kurzer Zeit ereignen sich vier Waldbrände bei Rippolingen. Jedes Mal muss die Feuerwehr anrücken. Polizei: Bei allen Fällen liegt der Verdacht der Brandstiftung nahe. Die Ermittlungen laufen.
Am Mittwochmorgen, 20. April, brannte schon wieder ein Waldstück bei Rippolingen.
Kreis Waldshut Mehr als 800.000 Übernachtungen 2021: Das sind die sechs Großen im Tourismus des Kreises Waldshut
Bad Säckingen, Todtmoos, St. Blasien, Höchenschwand, Bernau und Rickenbach kommen zusammen auf über 800.000 Übernachtungen im Jahr. Das klingt gut: Dennoch haben sie in der Pandemie zwischen 30 und 35 Prozent verloren.
Urlaub im Schwarzwald, hier auf dem Feldberg: Die Zahlen sind im ersten Pandemiejahr dramatisch abgesackt, haben sich 2021 aber ...
Bad Säckingen Stadtwerke müssen sich selber helfen
Stadt kauft dem kommunalen Versorger keine Immobilien. Verkauf sollte Liquidität der angeschlagenen Stadtwerke stützen. Gemeinderat lehnt ab.
Die Stadt Bad Säckingen wird den angeschlagenen Stadtwerken keine Immobilien abkaufen. Der Gemeinderat lehnt die Idee ab.
Bad Säckingen „Das Gloria Bad Säckingen bleibt unsere Basis“
Die Veränderungen bei der Gloria-Theater GmbH sorgen aktuell für Gesprächsstoff in der Stadt. Es gab Abwanderungsgerüchte. Aber Gloria-Intendant Jochen Frank Schmidt beruhigt.
Vor der imposanten Kulisse des Tommy-Tailor-Musicals trafen sich Bürgermeister Alexander Guhl, Gloria-Intendant Jochen Frank Schmidt, ...
Bad Säckingen Baubeginn im Mai: Lücke im Radwegenetz wird geschlossen
Das Radwegeteilstück zwischen Bahnübergang Waldshuter Straße und Güterstraße wird jetzt gebaut. Der Gemeinderat vergibt Auftrag an Laufenburger Baufirma.
Das rote Teilstück im Plan wird jetzt geschlossen. Anfang Mai beginnen die Bauarbeiten.