Andreas Gerber

Andreas Gerber

Leiter Lokalredaktion Bad Säckingen
Andreas Gerber ist gebürtiger Todtnauer. Aufgewachsen ist er in Deutschland, Äthiopien und Griechenland. Sein journalistisches Handwerk hat er beim Markgräfler Tagblatt in Schopfheim gelernt. An der Universität Freiburg studierte er Geschichte, Jura und Politik. Seit 1994 ist er Mitglied der SÜDKURIER-Redaktion und leitet heute die Lokalredaktion Bad Säckingen. Seine Schwerpunkte sind gesellschaftliche und kommunalpolitische Themen. Seine Leidenschaft: Skifahren.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Andreas Gerber schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Bad Säckingen Für Irene Klaußner ist Umweltschutz das Kernthema
Die ehemalige Rektorin der Werner-Kirchhofer-Realschule zieht für die Grünen neu in den Gemeinderat Bad Säckingen ein. Sie sieht Nachholbedarf bei Radwegen, E-Mobilität, Carsharing und dem öffentlichen Nahverkehr.
Neu im Gemeinderat: Irene Klaußner.
Bad Säckingen Überm Schweizerblick leuchten keine Hotel-Sterne mehr
Deutscher Hotel- und Gaststättenverband zieht die drei Sterne des Bad Säckinger Hauses ein. Städtisches Tourismusamt erfährt von der Nachricht erst über Umwege. Hotel und Betriebsleiter trennen sich.
Der Schweizerblick ist nicht mehr sterne-zertifiziert durch den deutschen Hotel- und Gaststättenverband. Die drei Sterne gingen Anfang Jahr verloren. Warum, das erklärt uns Geschäftsführer Franc Morshuis.
Bad Säckingen Einschlag in die Heilig-Kreuz-Kirche Bad Säckingen elektrisiert Blitzforscher
Verband für Blitzschutz und Blitzforschung interessiert sich für das Ereignis. Letzte Woche schlug ein Blitz nicht an der Spitze, sondern seitlich in den Kirchturm ein – eine absolute Seltenheit, wie Blitzforscher sagen. Die dabei demolierte Kirchturmuhr läuft übrigens wieder.
Der Blitz schlug seitlich in den Turm der Heilig-Kreuz-Kirche ein. Für Blitzforscher ein ganz seltenes Phänomen. Der Blitz nahm nicht die höchste Spitze des Turmes, sondern knallte direkt in den Minutenzeiger, der ist auch sichtbar angekokelt auf dem Bild.
Bad Säckingen Bettwanzenfund: Ungezieferproblem im Reha-Klinikum
Geschäftsführung und Ärztlicher Direktor haben 160 Patienten informiert. Bettwanzenbefund in 40 Prozent der Zimmer. Die Zimmer werden sukzessive gesäubert. Der Betrieb läuft weiter. Patienten müssen deshalb zeitweise ihre Zimmer wechseln. Kammerjäger Juerg Ryffel: Heutzutage nichts Ungewöhnliches mehr
In der Rehaklinik sind Bettwanzen festgestellt worden. Das ganze Haus wird unter die Lupe genommen. Der Klinikbetrieb läuft weiter.
Bad Säckingen Hochrheinbahn nach Erdrutsch wieder frei: Zügen fahren wieder
Auch am heutigen Freitag kam es auf der Hochrheinstrecke erneut zu Zugausfällen und Verspätungen. Laut Bahn hatte sich bei Rheinfelden-Beuggen ein Erdrutsch ereignet. Wie die Deutsche Bahn jetzt meldet, fahren die Züge nun wieder.
Schon wieder kommt es auf der Hochrheinstrecke zu Verspätungen und Zugausfällen.