Es ist schon seltsam, einen Künstler zu porträtieren, dessen Gesicht keiner kennt. Einen Künstler, der seine Persönlichkeit vollkommen einer Kunstfigur unterordnet und alle Spuren hinter sich verwischt. Trotzdem – oder gerade deshalb –