Sascha Goc wechselt von den Hannover Scorpions an den Neckarursprung. Damit schließt sich für den Spieler der Kreis, denn zum letzten Mal trug Goc vor 15 Jahren das Trikot mit dem Schwan. „Es fühlt sich an, als ob ich nach Hause komme“,