Die vergangenen Wochen waren für Celin Stöhr nicht einfach. Kein Training, kein Punktspiel und Zittern mit der eigenen Mannschaft auf der Bank. Nun hat die Wartezeit ein Ende. Die Außenbandverletzung ist ausgeheilt. Villingens Neuzugang steht am