Trotz ausgedünntem Feld zog Dieter Eckert eine zufriedene Bilanz. Der Leichtathletik-Abteilungsleiter des TV Wehr durfte zwar lediglich 78 Kinder und Jugendliche in der Seebodenhalle zum Sparkassen-Mehrkampfcup begrüßen, doch mit den gezeigten