So schnell kann's gehen. Noch genau vor einem Jahr ärgerte sich Nico Denz, dass es nicht mit einem Start bei den Weltmeisterschaften 2011 in Kopenhagen geklappt hat. Dieses Jahr lief für den Remetschwieler dafür alles ganz rund: Im Frühjahr baute er