Beim internationalen Jugendturnier des PTSV Konstanz traten Sportler aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Frankreich und Italien an. Die weiteste Anreise hatte ein Team aus der Bretagne mit über 1000 Kilometern.Das Konstanzer Organisationsteam