Der Deutsche Fußball-Bund und der Profi-Fußball gehen in die Offensive. Gemeinsam und mit Unterstützung der Bundesregierung wollen sie ein Thema ins Visier nehmen, das nicht nur im Alltag, sondern auch auf Fußballplätzen allgegenwärtig ist: