Am 17. Januar – oder ersatzweise am 31. Januar – sind alle Profi- und Hobbylangläufer gefordert, wenn es heißt, die Skier unterzuschnallen und Runden zu drehen für einen guten Zweck. Die Mitglieder des Loipenverbunds, der Ski-Club