Die Kosten beinhalten auch die geplante Verlegung durch den Kölner Künstler. Das Vorhaben war zwei Mal vom doppelstädtischen Gemeinderat abgelehnt worden und kann ohne dessen Plazet auch künftig nicht realisiert werden. Wann das Thema erneut auf die