Müller wirft mit 140, oft unbekannten Bildern ein neues Licht auf die Kirchen in der Doppelstadt. Hervorgegangen aus einem Vortrag spann er für den GHV einen vielfältigen Bilderbogen. Die Texte sind gewollt kurz gehalten, „denn ich bin kein