Ab Juli 2012 ist das Grundbuchamt nicht mehr Teil der städtischen Verwaltung – es wird dem Amtsgericht angegliedert. Für zwölf städtische Mitarbeiter muss ein anderes Tätigkeitsfeld gefunden werden. Renate Breuning (CDU) schnitt in diesem