Hammereisenbach - Seit Anfang des 18. Jahrhunderts sind die einfachen Stationskapellen bekannt, die zunächst nur dem Schutz der Wallfahrer vor den Unbillen des Wetters dienten. Im Lauf der Jahrhunderte entwickelte sich ein richtiger Weg und die