Laut Rainer Christ vom Büro Ernst und Co sei die Erschließung des Gebietes, für das es schon seit 1999 einen Bebauungsplan gibt, kein Problem. „Damals war man schon sehr weitsichtig“, erklärt er mit Blick auf den damaligen Bebauungsplan,