Ganz schön mutig, was Marco Dorer da gemacht hatte: Knapp elf Monate war der 33-jährige Schonacher ganz alleine 10 000 Kilometer in Südamerika unterwegs, und das zu Fuß oder per Bus. Das wäre ja nun für einen gesunden Menschen schon ein Abenteuer an