Exklusiv

Triberg Präsidentin besucht Kinder im Wald

Im Projekt „Wilde Wald-Welt“ am Rohrhardsberg packen zehn Jugendliche aus Hüfingen beim Naturschutz mit an. Bei ihrem Besuch im Schwarzwald zeigten sich die Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz (BfN), Beate Jessel, und Landrat Sven Hinterseh von dem großen Engagement beeindruckt.Das Projektkonzept „Wilde Wald-Welt – Jugendhilfe erlebt, begreift und packt an“ des Bundesverbands katholischer Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfe (BVkE) wurde im vergangenen Herbst mit dem Deutschen Naturschutzpreis 2011 ausgezeichnet.

Schritt 1 von 4
Bereits SÜDKURIER Digital Basis-Abonnent?
Hier geht's zur Anmeldung
Herzlichen willkommen. Schön, dass Sie SÜDKURIER Digital Basis nutzen möchten. Um den vollen Service nutzen zu können, benötigen wir einige Angaben von Ihnen.

Sind Sie bereits Abonnent der Tageszeitung SÜDKURIER? ¹
¹ Sowohl der regemäßige Bezug der gedruckten Zeitung, als auch der Digitalen Zeitung gelten als Abonnent. Nicht in diese Kategorie fallen regelmäßige Käufe am Kiosk.