Der 82-jährige Rentner aus St. Georgen, der am Dienstag wegen einer nicht bezahlten Geldbuße ins Gefängnis musste, ist wieder auf freiem Fuß. Am Mittwochmorgen wurde die offene Geldsumme in Höhe von knapp 200 Euro von einem Bürger bei