Für das Obst, das sie jede Woche beim EU-Schulfruchtprogramm bekommen, haben sich die Kinder der Klassen 2a und 4a stellvertretend für alle Grundschüler der Robert-Gerwig-Schule bei ihren Sponsoren bedankt. Die Versorgung der Schüler sei nur durch