Lobbyisten sind professionelle Interessenvertreter, die hauptsächlich im Auftrag von Firmen und Verbänden den Kontakt zu politischen Entscheidungsträgern suchen und darauf abzielen, die Gesetzgebung zu Gunsten ihrer Auftraggeber zu beeinflussen.