Die SPD-Politiker stellen sich einhellig hinter S21-Weiterbau, geht aus einer Mitteilung der Kreis-SGK nach der jüngsten Vorstandssitzung hervor. Im Vorfeld der Volksabstimmung am 27. November werden die Wähler daher aufgefordert, ebenfalls Nein