Während an der Ortseinfahrt von Triberg her seit vielen Jahren ein riesiges Schild samt mehreren Flaggen die Autofahrer begrüßt, fehlt ein solcher Hingucker auf der anderen Seite des Dorfes immer noch. Doch am Dienstagabend traf sich der Gemeinderat