Standing Ovations und viele Lippenbekenntnisse begleiteten bei der mehrstündigen Abschiedsfeier Norbert Brugger vom Amt des Bürgermeisters in den Ruhestand. Überhäuft mit Geschenken, durfte Brugger zu Schluss noch ein Feuerwerk genießen, nachdem