Pfarrer Müller, der Missbrauchsvorwürfe gegen ihn stets geleugnet hatte, wurde 1996 wegen sexuellen Missbrauchs zu einer Haftstrafe auf Bewährung verurteilt, bereits ein Jahr zuvor wurde er seines Amtes enthoben. Als Pfarrer war er von 1990 bis