Hüfingen (gal) Mittendrin sein in einer Gemeinschaft von Menschen tut gut, am Rande stehen oder gar ausgeschlossen sein ist schmerzlich. Um sich näher zu kommen und vor allem um ins Gespräch zu kommen fand im Hüfinger Stadtmuseum eine Veranstaltung