„Deshalb wird das Wasser derzeit auch gechlort“, informierte Bauhofleiter Karl Cech. Dies wurde bei einer Routineuntersuchung des Wassers festgestellt. Ursache für die Verunreinigung könnte das Wild sein. Auf dem Hochbehälter wurden