Auf dem Geisinger Espen, genau gesagt auf dem Areal des Hundesportzentrums, stellten sich zwölf Hunde samt Frauchen oder Herrchen den strengen Augen der Prüfer. Dort fanden Prüfungen als Begleit- und Fährtenhund sowie in den drei Stufen der IPO