In diesem Jahr veranstaltete es der Musikverein. „Die Nacht der Nächte“ lautete das Lustspiel in drei Akten von Regina Rösch, das die neun Laiendarsteller, vier Frauen und fünf Männer, in den vergangenen Wochen unter der Regie von