„Über zehn Plätze im kleinen Hörsaal I 0.17 sind frei geblieben“ würde die Besucherzahl der Auftaktvorstellung des Studiums Generale des Wintersemesters 2014/15 ins Gegenteil verkehren. Denn Eduard Heindl konnte sich bei der Begrüßung