Furtwangen/Hammereisenbach/Urach (hei/ket) Rund 100 Bürger erlebten am Sonntagmorgen bei der Gedenkfeier zum Volkstrauertag auf dem Furtwanger Bergfriedhof die Rede vom stellvertretenden Vorsitzenden des Geschichtsvereins und Stadtarchivar Ludger