Seit März dieses Jahres arbeitet der Medienkünstler Wolf Nkole Helzle an seinem performativen Fotoprojekt „Homo universalis - Willkommen im Museum Biedermann“, und er hat bis zur gestrigen Ausstellungseröffnung bereits 617 Besucher,