Würde Donaueschingens OB-Wahl in den Disziplinen Bescheidenheit oder nach dem Ideal-Typus des „netten Schwiegersohnes“ entschieden – er wäre wohl unangefochten Favorit. Zumindest umgibt ihn diese Aura des freundlichen Gegenübers,