Auch der Schul-Chef, selbst titeldekorierter Könner mit internationaler Erfahrung, ließ sich im Bodenkampf in die „Weltmeister-Zange“ nehmen.